12. DEZEMBER 2017
Ausgabe 2/2012
Gebäudetechnik und Handwerk

Auszüge aus dem Inhalt:
- Für eine vereinfachte Verkabelung
- Gesteuerte Lichtverhältnisse
- Intelligentes Wasserschloss
- Analoges Radio endlich ade?
- Neue Zeiten, andere Wege
- Einblick ins Licht
» Zu den Artikeln

Kurzprofil:
"g+h - Innovation jetzt!" Gebäudetechnik und Handwerk, das Premium-Magazin des Elektro-handwerks. Im Fokus stehen innovative Unternehmer des Elektrohandwerks und Planungsbüros. Klassische Elektroinstallations-technik ist die Plattform für Themen wie Kommunikations- und Lichttechnik, Sicherheits-systeme, Heizungs-/Lüftungs-/Klimatechnik sowie intelligente Bus- und Steuerungstechnik.
» Zum Mediacenter

Auszüge aus dem Inhalt:

Wir haben hier für Sie einige Beiträge ausgesucht. Weitere Inhalte finden Sie über die Suchfunktion.

 

Für eine vereinfachte Verkabelung
Harting. - Hav-is prelink heißt ein Installationskonzept für die Datennetzwerk-Verkabelung nach ISO/IEC 11801. Diese neue Technologie vereinfacht die Verkabelung und spart Installationszeit. g+h sprach in Rahden mit dem Produktmanager Rainer Schmidt darüber. 
»  weiterlesen
 
ANZEIGE
Gesteuerte Lichtverhältnisse
Esylux. - Die Gebäudetechnik bietet viel Potenzial für mehr Energieeffizienz. So können mit einer bedarfsabhängigen Steuerung von Beleuchtung oder Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen durch Präsenz- und Bewegungsmelder bis zu 70 Prozent Energieeinsparungen erreicht werden. 
»  weiterlesen
 
Intelligentes Wasserschloss
Gira. - Das Wasserschloss Palsterkamp stammt aus dem Jahr 1786, das Ehepaar Hild-Hohenstein kaufte das Gebäude und baute es zu einem wohnlichen, intelligenten Schlösschen um. Für hohen Wohnkomfort und ein hohes Maß an Sicherheit sorgt KNX-Technik. 
»  weiterlesen
 
Analoges Radio endlich ade?
DAB+. - Im gängigen Sprachgebrauch als Digitalradio bezeichnet, bietet DAB+ eine CD-nahe Klangqualität. Dabei geht es über die Fähigkeiten von UKW und auch dem herkömmlichen DAB weit hinaus und ermöglicht auch die Wiedergabe in Surround-Sound. 
»  weiterlesen
 
Neue Zeiten, andere Wege
Jokari. - Mit dem Neubau der Firmenzentrale und der Modernisierung des Maschinenparks hat das Unternehmen in den letzten Jahren die Weichen weiter Richtung Zukunft in Deutschland gestellt. g+h sprach mit Frank J. Goebbels, Vertrieb, über den innovativen Zeitgeist des Unternehmens. 
»  weiterlesen
 
Einblick ins Licht
Seit September 2011 bietet Trilux Mitarbeitern, Partnern und Lichtinteressierten unter dem Dach der Trilux Akademie praxisorientierte Fortbildungsveranstaltungen. Damit schafft der Arnsberger Leuchtenhersteller ein interessantes Beratungs-, Qualifizierungs- und Informationsangebot für die unterschiedlichsten Themengruppen. 
»  weiterlesen
 

Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben