12. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Für Lichtblicke bei der Arbeit


Philips

Ein Bauunternehmen in der Schweiz hat die neuen Büroräume mit LED-Beleuchtung ausstatten lassen. Installiert wurde die Pendelleuchte Smart-Balance mit neutralweißem Licht und Dali-Steuerungstechnik.
Mehrseitiger Artikel:
1 2  

Der gravierende Umbruch im Beleuchtungssektor als Folge der rasanten Weiterentwicklung der LED-Technologie macht auch vor der Bürobeleuchtung nicht halt. Im Rahmen seines Portfolios von LED-Lösungen für Büroräume gibt es mit der Smart-Balance von Philips eine Leuchte, die mit hoher Effizienz und ansprechender Eleganz viele Vorzüge in sich vereinigt.

Auf dem LED-Forum in Zürich wurde die Leuchte erst kürzlich zum Produkt des Jahres gewählt. Veranstalter des Forums waren der Schweizer Fachverband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik sowie die Schweizer Licht Gesellschaft. Seit kurzem hängt die Leuchte auch in den Büros der Firma Planteams.ch in Kägswil in der Schweiz.

Das Unternehmen versteht sich als Berater und Begleiter bei der Verwirklichung von Immobilien-Ideen. Arbeitsschwerpunkte der 18 Mitarbeiter an zwei Standorten in der Schweiz sind die Planung und Ausführung von Ein- und Mehrfamilienhäusern, Gewerbebauten sowie ländlichen Wohn- und Ökonomiegebäuden.

Hinzu kommt die Renovation mit oder ohne Energieberatung. Geschäftsführer Hampi Lussi hat sich nach eigenen Angaben bewusst für die Montage der LED-Leuchte in den Büros unweit des Vierwaldstätter Sees im Kanton Obwalden entschieden. „Sie können mir glauben, Planer sind nicht so leicht zufriedenzustellen“, sagt Lussi. „Die neue Büroleuchte hat uns allerdings rundum überzeugt, mit ihrer Leistungsfähigkeit, Energieeffizienz und dem wirklich schönen Design.“

Der Firmensitz von Planteams.ch ist nach dem sogenannten Minergie-Standard gebaut, dem wichtigsten Energiestandard für Neubauten in der Schweiz. Hauptkriterium für eine neue Bürobeleuchtung im ersten Stockwerk war die Energie- und Kostenersparnis. Gleichzeitig sollte die Leuchte funktional sein und sich in das Bürokonzept integrieren.

Das Unternehmen besteht aus drei Abteilungen: Agro-Planteams.ch plant und baut Gebäude für die Landwirtschaft, E-Planteams.ch ist auf das energetische Bauen in Neubau und Bestand spezialisiert; die Abteilung Planteams.ch kümmert sich um das Planen und Bauen im ländlichen Raum.

Wichtig für die Mitarbeiter waren ein filigranes, unaufdringliches Design und beste Lichtverhältnisse mit Wohlfühleffekt für alle fünf Einzelbüros sowie das Großraumbüro mit integrierter Besprechungsecke.

Zur Beleuchtung wurde die Philips-Pendelleuchte Smart-Balance mit neutralweißem Licht beziehungsweise einer Lichtfarbe von 4.000 Kelvin und Dali-Lichtsteuerung ausgewählt. Sie erfüllt die geforderten Eigenschaften nach hohen Lumenpaketen, hoher Lichtausbeute und dezenter Eleganz.

Ihr flaches Design fügt sich harmonisch und dezent in die Büroräume ein und verleiht jedem Raum ein eigenes Ambiente. Die gewählte Ausführung als Pendelleuchte bietet dabei zweierlei Lichteffekte.

Sie verbindet direktes Licht mit indirektem Licht und sorgt nicht nur für normgerechte Beleuchtung auf den Arbeitsplätzen, sondern hellt auch die Raumdecken auf.


Mehrseitiger Artikel:
1 2  
Ausgabe:
g+h 02/2014
Unternehmen:
Bilder:
1 Unternehmens-Katalog:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben