27. APRIL 2018

zurück

kommentieren drucken  

EIB-Minivisualisierung


USB Memory Stick mit 256 MB und fest hinterlegter Software

Als Alternative zu der bekannten WinSwitch 2 SE Classic und WinSwitch 2 SE Professional hat die ASTON GmbH eine Einplatzvisualisierung für den Home Bereich mit dem Produktnamen Quick Visu auf den Markt gebracht. Quick Visu basiert auf der bekannten WinSwitch Visualisierungssoftware, wobei die gebräuchlichsten Elemente dieser Software Anwendung finden. Hierzu zählen u. a. Schalterelemente, Taster, Dimmer und Temperaturregler. Funktionselemente wie Logicgatter, Lichtszene und Wochenuhr sind ebenfalls verfügbar. Die Benachrichtigung über auftretende Störmeldungen via SMS und die Einbindung einer WebCam (Option) ist bei dieser Minivisualisierung ebenfalls möglich.
Die Software ist fest in einem USB Memory Stick mit 256 MB hinterlegt. Für die zu erstellenden Projektdaten ist ausreichend Platz im Stick verfügbar. Ein Upgraden von Quick Visu ist wegen der Rückwärtskompatibilität möglich, wobei dann auch alle Projektdaten übernommen werden können. Die neueste WinSwitch 2 SE ist für Einsteiger als Demo im Internet downloadbar.
Die Anbindung an den Bus erfolgt wahlweise über eine USB- oder RS-232 Schnittstelle. Eine teure Zusatzhardware bzw. Zusatztools sind nicht erforderlich. Quick Visu 1.0 ist unter den Betriebssystemen Microsoft Windows 2000 bzw. XP lauffähig.

Datum:
28.10.2005
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Effiziente Lösungen für die digitale Beschilderung

Effiziente Lösungen für die digitale Beschilderung

Televes präsentiert das neue Arantia-DS-System, mit dem sich effiziente und einfach zu bedienende Lösungen für die digitale Beschilderung (Digital Signage) umsetzen lassen. » weiterlesen
Deutsche sehen rot

Deutsche sehen rot

Die Strompreise in Deutschland sind nach Meinung von 81 Prozent der Bundesbürger zu hoch. Insbesondere die staatliche Abgabenlast auf Strom sieht die überwiegende Mehrheit der Verbraucher als großen Fehler, der die Ziele der Energiewende durchkreuzt » weiterlesen
Auf dem Weg zum „Next Generation Family Business“

Auf dem Weg zum „Next Generation Family Business“

Viessmann treibt seine Digitalisierungsstrategie entschlossen voran: Starke Geschäftszahlen geben dem 101-jährigen Familienunternehmen zusätzlichen Schub auf seinem Weg zum „Next Generation Family Business“. » weiterlesen
Treiberdoppel in einem Gehäuse

Treiberdoppel in einem Gehäuse

Der dimmbare 2-Kanal DALI DT6 Konstantstrom-LED-Treiber erweitert die Premium-SELV-Baureihe und ist bereits nach Dali-2 zertifiziert. Eingesetzt wird er typischerweise in Linear- und Flächenleuchten in Büros und Gesundheitseinrichtungen sowie für direkte und indirekte Beleuchtungsanwendungen. Darüber hinaus sind einfache Tunable-White-Lösungen möglich. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben