29. APRIL 2017

zurück

kommentieren drucken  

EIB-Minivisualisierung


USB Memory Stick mit 256 MB und fest hinterlegter Software

Als Alternative zu der bekannten WinSwitch 2 SE Classic und WinSwitch 2 SE Professional hat die ASTON GmbH eine Einplatzvisualisierung für den Home Bereich mit dem Produktnamen Quick Visu auf den Markt gebracht. Quick Visu basiert auf der bekannten WinSwitch Visualisierungssoftware, wobei die gebräuchlichsten Elemente dieser Software Anwendung finden. Hierzu zählen u. a. Schalterelemente, Taster, Dimmer und Temperaturregler. Funktionselemente wie Logicgatter, Lichtszene und Wochenuhr sind ebenfalls verfügbar. Die Benachrichtigung über auftretende Störmeldungen via SMS und die Einbindung einer WebCam (Option) ist bei dieser Minivisualisierung ebenfalls möglich.
Die Software ist fest in einem USB Memory Stick mit 256 MB hinterlegt. Für die zu erstellenden Projektdaten ist ausreichend Platz im Stick verfügbar. Ein Upgraden von Quick Visu ist wegen der Rückwärtskompatibilität möglich, wobei dann auch alle Projektdaten übernommen werden können. Die neueste WinSwitch 2 SE ist für Einsteiger als Demo im Internet downloadbar.
Die Anbindung an den Bus erfolgt wahlweise über eine USB- oder RS-232 Schnittstelle. Eine teure Zusatzhardware bzw. Zusatztools sind nicht erforderlich. Quick Visu 1.0 ist unter den Betriebssystemen Microsoft Windows 2000 bzw. XP lauffähig.

Datum:
28.10.2005
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Mit Sicherheit gute Luftverhältnisse

Mit Sicherheit gute Luftverhältnisse

Auch für die neuen zentralen Komfort-Lüftungsgeräte Zehnder ComfoAir Q gilt weiterhin die beliebte „5-Jahre-Plus-Garantie“. Damit wird die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung von zwei Jahren erheblich verlängert. » weiterlesen
Beste Wärmeregulierung

Beste Wärmeregulierung

In der test-Ausgabe 1/2017 standen Heizkörperthermostate auf dem Prüfstand. Von den zehn Produkten, die Stiftung Warentest untersucht hat, erhielt der Thermostat RAW 5010 von Danfoss die beste Note aller Teilnehmer mit dem Qualitätsurteil „GUT (1,7)“. » weiterlesen
Weltmeisterliches Licht

Weltmeisterliches Licht

Auf der Traditionsstrecke in Silverstone fand das erste Rennen der FIA Langstreckenweltmeisterschaft WEC statt. Trilux geht 2017 zum zweiten Mal mit an den Start – als offizieller Lighting Partner des Porsche-Werksteams in der LMP1 Klasse. » weiterlesen
Konfiguration von Leuchten

Konfiguration von Leuchten

Tridonic veröffentlicht mit dem deviceCONFIGURATOR eine neue Software zur einfachen Konfiguration von Treibern. Kunden erhalten damit die Möglichkeit, Treiber-Einstellungen vorzunehmen und dabei Programmierfehler zu reduzieren. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Über uns