24. SEPTEMBER 2016

zurück

kommentieren drucken  

EIB-Minivisualisierung


USB Memory Stick mit 256 MB und fest hinterlegter Software

Als Alternative zu der bekannten WinSwitch 2 SE Classic und WinSwitch 2 SE Professional hat die ASTON GmbH eine Einplatzvisualisierung für den Home Bereich mit dem Produktnamen Quick Visu auf den Markt gebracht. Quick Visu basiert auf der bekannten WinSwitch Visualisierungssoftware, wobei die gebräuchlichsten Elemente dieser Software Anwendung finden. Hierzu zählen u. a. Schalterelemente, Taster, Dimmer und Temperaturregler. Funktionselemente wie Logicgatter, Lichtszene und Wochenuhr sind ebenfalls verfügbar. Die Benachrichtigung über auftretende Störmeldungen via SMS und die Einbindung einer WebCam (Option) ist bei dieser Minivisualisierung ebenfalls möglich.
Die Software ist fest in einem USB Memory Stick mit 256 MB hinterlegt. Für die zu erstellenden Projektdaten ist ausreichend Platz im Stick verfügbar. Ein Upgraden von Quick Visu ist wegen der Rückwärtskompatibilität möglich, wobei dann auch alle Projektdaten übernommen werden können. Die neueste WinSwitch 2 SE ist für Einsteiger als Demo im Internet downloadbar.
Die Anbindung an den Bus erfolgt wahlweise über eine USB- oder RS-232 Schnittstelle. Eine teure Zusatzhardware bzw. Zusatztools sind nicht erforderlich. Quick Visu 1.0 ist unter den Betriebssystemen Microsoft Windows 2000 bzw. XP lauffähig.

Datum:
28.10.2005
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Schöner, heller, intelligenter

Schöner, heller, intelligenter

Die neuen LED-Strahler The-Leda P verfügen laut Hersteller Theben über ein in dieser Fülle derzeit einzigartiges Leistungsspektrum: Orientierungslicht, Dämmerungsfunktion, selbstlernende Nachtabschaltung und vieles mehr. Entscheidend ist, dass alle Funktionen je nach Bedarf miteinander kombinierbar sind. » weiterlesen
Austausch mit Kollegen und Vertretern der Industrie

Austausch mit Kollegen und Vertretern der Industrie

Die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ lädt Elektrohandwerksmeister vom 11. Bis 13. Oktober 2016 jeweils von 8 Uhr bis 10 Uhr herzlich zum Meisterfrühstück auf der Belektro in Berlin ein. Die 17 Mitgliedsunternehmen der Initiative verfolgen damit das Ziel, auf Fachmessen eine Plattform zum Austausch mit Kollegen sowie mit Vertretern der Industrie zu schaffen. » weiterlesen
Einfach smart abgesichert

Einfach smart abgesichert

Mit dem Schutzbrief Elektro bietet der Spezialist für Hausschutzbriefe Reparia allen Digitalstrom-Kunden erstmals einen passenden und umfassenden Schutz für ihr Digitalstrom-System und die gesamte Elektroinstallation. » weiterlesen
Digitale Blitzkontrolle

Digitale Blitzkontrolle

Blitzschutzsysteme müssen funktionieren – jeden Tag, 24 Stunden lang. Denn jederzeit kann ein Blitz einschlagen oder es können Überspannungen auftreten. Nicht immer bemerkt man jedoch, wenn das System Blitze und Überspannungen erfolgreich abgeleitet hat. Dabei ist der neue Blitzstromzähler LSC I+II von Obo eine zuverlässige Unterstützung. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Über uns