24. AUGUST 2016

zurück

kommentieren drucken  

Nominierung


Siedle-Haustelefone im Wettbewerb um den „Preis der Preise“

Für diesen Preis kann sich kein Hersteller bewerben. Die Wirtschaftsministerien der Länder oder des Bundes schlagen die Teilnehmer vor. In die Auswahl kommen nur Produkte, die bereits mindestens einen renommierten Designpreis erhalten haben. Da kein anderer Wettbewerb derart strenge Auswahlkriterien hat, ist schon die Nominierung eine Auszeichnung. Der Designpreis der Bundesrepublik gilt als „Preis der Preise“.
Siedle hat den wichtigsten deutschen Designpreis bereits zwei Mal gewonnen, unter anderem mit den Vorgängern der nominierten Haustelefone. Auch jetzt stehen die Chancen gut: Die 2006 präsentierten neuen Telefone setzten sich bereits bei drei bedeutenden Designwettbewerben durch. „Wir haben schon viele Designpreise gewonnen, doch noch nie ist ein Produkt in so kurzer Zeit so oft ausgezeichnet worden“, sagt Firmenchef Horst Siedle, der die wirtschaftliche Bedeutung des Designs betont.

Datum:
28.08.2007
Unternehmen:
Bilder:
1 Unternehmens-Video:
  • Neuheiten 2013

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Für die High-Speed-Heim-Verkabelung

Für die High-Speed-Heim-Verkabelung

Störungsfreies Video-Streaming, Echtzeit-Gaming und Daten-Backups mit bis zu 10 Gigabit pro Sekunde: Speziell für die High-Speed-Multimedia-Verkabelung in Wohnbauten hat Dätwyler Cabling Solutions das Datenkabel CU 7000 4P Home entwickelt. » weiterlesen
Neue Produkte übersichtlich präsentiert

Neue Produkte übersichtlich präsentiert

Die neuesten Kataloge des Herstellers Mean Well mit einer Vielzahl an neuen Produkten sind ab sofort erhältlich beim Stromversorgungsspezialisten M+R Multitronik. Die Kataloge werden auf Wunsch zugeschickt oder können direkt im Internet heruntergeladen werden. » weiterlesen
IP-Video-Wissen auf dem neuesten Stand

IP-Video-Wissen auf dem neuesten Stand

Abus vermittelt Partnerunternehmen, Neukunden und gewerblichen Endanwendern IP-Video-Wissen auf dem neuesten Stand der Technik. Auf einer frei zugänglichen Video Wiki-Onlineplattform informiert das Unternehmen über alle wesentlichen Hintergründe und Neuerungen der IP Videoüberwachung. Ab sofort stehen zwölf neue Videos zum Thema Video Content Analyse zur Verfügung. » weiterlesen
Praktische Installationshilfe

Praktische Installationshilfe

F-Tronic hat gemeinsam mit dem unternehmenseigenen Handwerkerbeirat einen Kabelkamm für die professionelle Kabelverlegung in der Elektroinstallation entwickelt. Aufgrund des Erfolgs bei der Produkteinführung geht der Vollsortimenter mit der Installationshilfe direkt in Serienproduktion. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Über uns