30. SEPTEMBER 2016

zurück

kommentieren drucken  

Beratung und Planung im Internet


Einfach strukturiert, übersichtlich gestaltet, rundum informativ und mit einem großen Serviceangebot – so präsentiert sich eine neue Website von AEG Haustechnik. Endverbraucher werden verständlich und vollständig über die Heizmattensysteme und Fußbodentemperaturregler informiert.

Mit der neuen Website www.thermoboden.de bietet AEG Haustechnik eine vielseitige Informationsplattform, die Inhalte leicht verständlich vermittelt und zum Stöbern und Anwenden einlädt.

Den einfachen Zugang zu den gewünschten Informationen erhalten Websitenutzer auf variablem Weg: entweder per Klick auf den gewünschten Einsatzbereich wie beispielsweise Bad, Küche oder Wohnzimmer. Oder per Klick in das Produktangebot, in dem das Filtern der Bodenbeläge möglich ist. Aus der Variantenvielfalt des AEG Thermo-Boden – den es für alle Bodenarten gibt – werden dann nur hierfür geeignete Systeme angezeigt.

Detaillierte Informationen zu den AEG Fußbodentemperaturreglern ergänzen das Portfolio. Der AEG Fußbodentemperaturregler mit der Schnell-Selektion von Montageart (Auf-/Unterputz), Display und Wochenprogramm zur punktgenauen Regelung von Aufheiz- und Abschaltzeiten liefert sofort das passende Ergebnis. Sämtliche technische Daten können auf der jeweiligen Produktseite direkt oder per Download als pdf-Dokument mit nur einem Klick abgerufen werden.

Bestens betreut dank direktem Kontakt

Mit dem Energierechner kann der Anwender die individuellen Einsparmöglichkeiten ermitteln, die sich durch die Nutzung eines Thermo-Bodens ergeben. Zusätzlich zeigen ein Verlegevideo und bebilderte Verlegetipps die fachgerechte Installation. Mit einem Planungstool können Anwender die optimale Verlegung des Fußbodentemperiersystems auf der beheizbaren Fläche in wenigen Minuten errechnen.

Über das Formular „kostenlose Preisanfrage“ bietet AEG Haustechnik einen besonderen Service für Endkunden an: Die Speziallisten der AEG, sorgen dafür, dass der Kunde von der Planung bis zur Verlegung und der Inbetriebnahme der elektrischen Fußbodenheizung bestens betreut wird. So erfolgt die Planung von den Experten im Hause der AEG. Für die Verlegung wird dem Kunden ein qualifizierter Fachhandwerker in seiner Nähe vermittelt.

www.thermoboden.de

Datum:
23.01.2015
Unternehmen:
Bilder:
AEG Haustechnik
1 Unternehmens-Video:
  • AEG Thermo Boden
1 Unternehmens-Katalog:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Neuer Geschäftsführer bei Stiebel Eltron

Neuer Geschäftsführer bei Stiebel Eltron

Seit dem 1. August ist Dr. Nicholas Matten neuer Geschäftsführer bei Stiebel Eltron. Er ist für den weltweiten Vertrieb und das Marketing des Heiz- und Wärmetechnikunternehmens verantwortlich. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe, auf die Zusammenarbeit mit einem engagierten Team“, so der 54-Jährige. » weiterlesen
Intelligent und unkompliziert geregelt

Intelligent und unkompliziert geregelt

Honeywell entwickelt sein intelligentes Heizsystem Evohome stetig weiter und verbessert in der dritten Generation die Funktionsvielfalt und den Bedienkomfort. Der neue Controller ist mit einer integrierten Wi-Fi-Schnittstelle ausgestattet, die den Zugriff über die Honeywell Total Connect Comfort International App (TCCI) vereinfacht. » weiterlesen
Neues Gesicht im Außendienst-Team

Neues Gesicht im Außendienst-Team

Bereits seit Mai ist Volker Funk bei AEG Haustechnik als neuer Außendienst-Fachberater für den Großraum Mannheim / Heidelberg / Heilbronn zuständig. Zu seinen Aufgaben gehört die technische Beratung und Betreuung von Wohnungsunternehmen, Planungsbüros, Fachgroßhändlern und ausführenden Firmen. » weiterlesen
Innovative Regelungstechnik im traditionellen DIN-Gehäuse

Innovative Regelungstechnik im traditionellen DIN-Gehäuse

Für den Einsatz in Fernwärme-, Zentralheizungs-, Kühlungs- und lufttechnischen Anlagen stellt Danfoss den neuen Regler ECL Comfort 296 vor. Er verfügt über innovative Regelungstechnik und hat ein Redesign erhalten. Die Inbetriebnahme durch den Fachhandwerker wird erleichtert, da der Regler innen bereits komplett verdrahtet ist. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Über uns