11. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Meisterfrühstück fördert gute Zusammenarbeit


Das Meisterfrühstück erwies sich auch auf der Eltec 2015 als perfekte Plattform zum direkten Austausch in der Elektrobranche. Die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ begrüßte mehr als 100 Gäste und knüpfte damit an den Erfolg von Hamburg an, wo das Meisterfrühstück auf der GET Nord zum ersten Mal veranstaltet wurde.

„Wir freuen uns sehr, dass das Meisterfrühstück so gut angenommen wird“, so der Beirat der Initiative. „Der regelmäßige Kontakt und das persönliche Zusammentreffen von Elektroinstallationsmeistern und Markenherstellern fördert die gute Zusammenarbeit und stärkt das bestehende Markenbewusstsein.“

Darüber hinaus bedankt sich die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ mit dem kostenlosen Meisterfrühstück bei ihren Partnern, den Elektrohandwerksbetrieben, für die gute Zusammenarbeit.

17 führende Markenhersteller der Elektrobranche bilden die Initiative. Die Idee für das Meisterfrühstück entstand auch, um face to face auf zukünftige Aktivitäten und gemeinsame Ziele aufmerksam machen zu können.

Das Meisterfrühstück auf der Eltec fand vom 14. bis 16. Januar 2015, jeweils von 8 bis 10 Uhr statt. Die eltec ist das Forum für Elektrofachleute aus Handwerk, Großhandel und Industrie.

www.elektromarken.de

Datum:
21.01.2015
Unternehmen:
Bilder:
Elektromarken Starke Partner
Elektromarken Starke Partner
Elektromarken Starke Partner



1 interessantes Video:
  • Jokari System 4..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Neues Beiratsmitglied

Neues Beiratsmitglied

Die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ freut sich, ein neues Beiratsmitglied begrüßen zu dürfen: Ab sofort wird Thomas Sell die beiden bisherigen Beiräte Dr. Philipp Dehn und Alexander von Schweinitz unterstützen. » weiterlesen
Wiha Gesundheitsoffensive 2017

Wiha Gesundheitsoffensive 2017

Ergonomie, Gesundheitsschutz und Sicherheit. Schlagworte die einem normalerweise nicht gleich als erstes im Zusammenhang mit Handwerkzeugen einfallen. Wiha will das ändern. Der Handwerkzeughersteller kündigt für 2017 unter dem Motto ‚I feel Wiha‘ eine „Gesundheitsoffensive“ an. » weiterlesen
Verstärkung für das Vertriebsteam

Verstärkung für das Vertriebsteam

F-Tronic hat ein neues Gesicht im Vertriebsaußendienst. Giuseppe Mamone wird ab Februar als Außendienstmitarbeiter für die Regionen Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen sowie Luxemburg zuständig sein. In seinem Verantwortungsbereich liegen zukünftig die Pflege und der Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen zu Elektrogroßhändlern und Installateuren. » weiterlesen
Vercrimpen leicht gemacht

Vercrimpen leicht gemacht

Die Tücken der klassischen Anwendung von Crimpzangen werden jedem Elektriker bekannt sein. Ein Verhaken und Hängenbleiben von Aderendhülsen, fehlerhaftes Vercrimpen oder gar eine fehlerhafte Positionierung der Hülsen im Zangenkopf. Wiha präsentiert nun eine automatische Lösung, die das Vercrimpen vereinfacht. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben