20. MAI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Ausgediente Lampen gehören nicht in den Hausmüll


Die Schauspielerin und Künstlerin Christine Neubauer lebt in ihrem Alltag umweltbewusst und weiß, dass alte Leuchtmittel wie LED- oder Energiesparlampen nicht in den Hausmüll geworfen werden dürfen, sondern fachgerecht bei einer Sammelstelle, beispielsweise von Lightcycle, entsorgt werden müssen.

Um die Umwelt zu schützen, verwendet Neubauer zuhause Energiesparlicht. Wenn die Lampen ausgedient haben, bringt sie diese zu einer Lightcycle-Sammelstelle in einem Elektromarkt in ihrer Nähe und entsorgt die Altlampen umweltfreundlich in der Sammelbox.
 
„Ich bin mit Umweltbewusstsein aufgewachsen, auch meine Eltern haben schon Müll getrennt“, erklärt die Schauspielerin. „Alte Lampen umweltfreundlich zu recyceln ist für mich Gewohnheit. Ich kann gar nicht mehr anders, als darauf zu achten. Allein wegen der vielen Altlampenbestandteile wie Glas und Metall, die recycelt werden können. Mir gibt es immer einen Stich ins Herz, wenn Leute ihren Abfall einfach so entsorgen.“
 
www.lightcycle.de

Datum:
28.04.2016
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Lightcycle
2 Unternehmens-Videos:
  • Heute schon an ..
  • Recycling Maste..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Die Lampe als Leuchte

Die Lampe als Leuchte

Die Ansprüche an die Beleuchtung haben sich geändert. Es geht nicht nur darum, einen Raum zu erhellen, sondern auch um Stil und Atmosphäre. Mit der Toledo Radiance setzt Sylvania neue Akzente, denn sie ist nicht nur Lampe, sie kann auch als Leuchte eingesetzt werden. » weiterlesen
Gut für die Umwelt, gut für die Kunden

Gut für die Umwelt, gut für die Kunden

Begleitet von einem Millionenpublikum packt Konny Reimann, der wohl prominenteste Auswanderer Deutschlands, in den letzten Jahren eigenhändig beim Bau seiner Häuser lieber selbst an, als andere für sich arbeiten zu lassen. » weiterlesen
Licht erleben

Licht erleben

In dem Showroom können Partner und Kunden sowie Interessenten die Beleuchtungslösungen des Herstellers in all ihren Facetten wahrnehmen. Damit wird das Unternehmen auch dem vielfachen Wunsch dieser Zielgruppen gerecht. » weiterlesen
Rücknahmepflichtig

Rücknahmepflichtig

Händler, die die Rücknahme von Elektrokleingeräten verweigern, obwohl diese unter die Rücknahmepflicht fallen, müssen ab dem 1. Juni mit Bußgeldern von bis zu 100.000 Euro rechnen. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben