23. JUNI 2017

zurück

kommentieren drucken  

Zum Jubiläum umfangreiches Solartechnik-Portfolio


Fronius Solar Energy feiert 2017 sein 25-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum nimmt das Unternehmen zum Anlass, um sein Portfolio zu erweitern. Dazu zählt unter anderem der Sektorenkopplungs-Verbrauchsregler Fronius Ohmpilot. Fronius bietet Kunden darüber hinaus intelligente Zusatzoptionen im Online-Portal Fronius Solar.web.

Als Schlüsselkonzept bei der Energiewende gilt die sogenannte Sektorenkopplung – die Vernetzung der Energiewirtschafts-Sektoren Elektrizität, Wärmeversorgung und Mobilität. Um überschüssigen Strom aus Photovoltaik-Anlagen zur Warmwasseraufbereitung nutzbar zu machen, hat Fronius den Verbrauchsregler Fronius Ohmpilot entwickelt.
 
Dieser ermöglicht, Heizstäbe in Boilern und Pufferspeichern intelligent anzusteuern und den Strom aus der PV-Anlage gezielt für die Warmwasseraufbereitung zu verwenden. Weitere Anwendungsgebiete sind beispielsweise Infrarotheizungen oder Handtuchtrockner. Der Verbrauchsregler ist mit allen Fronius Wechselrichtern kompatibel und trägt dazu bei, den Eigenverbrauchsanteil des selbst erzeugten Solarstroms zu maximieren und CO2-Emissionen zu senken.
 
Auch der Online-Dienst zum Anlagen-Fernmonitoring, Fronius Solar.web, wird im Laufe des Jubiläumsjahres 2017 mit zahlreichen Neuerungen ausgestattet.
 
www.fronius.com

Datum:
26.01.2017
Bilder:
Bild: Fronius International

kommentieren drucken  


ANZEIGE

Abgegebene Kommentare: 1          Bewertungsdurchschnitt (Schulnoten): 1,00

Kommentare zu diesem Artikel: Artikelbewertung:
Note: 1

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Positive Bilanz

Positive Bilanz

Mit großem Erfolg endet heute die ees Europe, Europas größte und besucherstärkste Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme. Im Fokus der diesjährigen Messe standen vor allem die Themen Großspeicher, Netzintegration und Elektromobilität. » weiterlesen
Operation & Maintenance

Operation & Maintenance

Solarmodule sind ständig verschiedenen Witterungsbedingungen ausgesetzt, die Materialien und Komponenten stark belasten. Um die Anlagenrentabilität dauerhaft zu gewährleisten, müssen Module und Systeme regelmäßig überprüft und gewartet werden. » weiterlesen
Leistungsstarkes PV-Modul mit 270 Wp

Leistungsstarkes PV-Modul mit 270 Wp

Sharp hat eine Erweiterung seines Energielösungs-Portfolios durch ein neues polykristallines Hochleistungs-Photovoltaik-Modul angekündigt: Das ND-RJ270 mit einer Nennleistung von 270 Wp ist das bislang leistungsstärkste und effizienteste polykristalline Modul von Sharp. » weiterlesen
„Top Brand PV“-Siegel 2017

„Top Brand PV“-Siegel 2017

Laut der unabhängigen Studie PV Installer-Monitor steht Heckert Solar auch in diesem Jahr wieder im Mittelpunkt der PV-Branche und bleibt führender Anbieter bei Fragen rund um Photovoltaik und Modulherstellung. So wurde das sächsische Unternehmen erneut mit dem Siegel „Top Brand PV 2017“ ausgezeichnet. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Über uns