20. AUGUST 2017

zurück

kommentieren drucken  

Vielseitig einsetzbar


Vielfältige Möglichkeiten eröffnen sich mit dem Plenticore plus beim Bau einer neuen Solaranlage. Neben zwei PV-Eingängen hat der Plenticore E plus auch einen Kombieingang, an dem optional eine Batterie oder ein dritter PV-String angeschlossen werden kann.

Somit wird eine hohe Flexibilität in der Planung erreicht – auch da die Speicheroption zu einem späteren Zeitpunkt noch über den neuen Kostal Solar Webshop erworben werden kann. Daneben gibt es auch bei der Batterie Auswahlmöglichkeiten, denn der Wechselrichter ist mit verschiedenen Hochvolt-Batteriespeichern kompatibel.

 

Beim Austausch von Alt-Wechselrichtern werden mit dem neuen Speicherwechselrichter höhere Erträge und Eigenverbräuche erreicht, aber auch eine einfache Einbindung ins Smart Home ermöglicht. Der Plenticore plus ist dank des Kombieingangs sowohl für den Austausch als Stringwechselrichter (bis drei MPP-Tracker) als auch Speicherwechselrichter (mit zwei MPP-Trackern und einer Batterie) geeignet. Natürlich kann auch hier der Speicher flexibel gewählt und so nachgerüstet werden.

Auch in Kombination mit einer Energieerzeugungsanlage kann der neue Batterie-Wechselrichter eingesetzt werden. Mit diesem ist sowohl eine Speicherung der generierten PV-Energie als auch der AC Energie, z.B. bei nicht solar-erzeugtem Strom, mit dem angeschlossenem Batteriespeicher möglich. Somit kann Strom aus mehreren Energiequellen in der Batterie gespeichert werden. AC Energielieferanten können dabei z.B. Blockheizkraftwerke (BHKW, KWK), weitere Wechselrichter oder externe regenerative Energiequellen sein.

 

Das neue ansprechende und kompakte Design ist nicht nur platzsparend, sondern sorgt auch für eine schnelle und einfache Installation. Es werden keine zusätzlichen Komponenten oder Schnittstellen benötigt. Darüber hinaus bietet der Plenticore plus einen separaten Anschlussraum mit allen Schnittstellen und ist mit den werkzeuglosen Sunclix-Steckern ausgestattet.

www.kostal-solar-electric.com

Datum:
08.08.2017
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Kostal



4 interessante Videos:
  • Suntech weltweit
  • Leidenschaft fü..
  • Qualität, Innov..
  • Imagevideo HT-I..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

DDS-CAD Viewer

DDS-CAD Viewer

Das kostenlose BIM-Werkzeug unterstützt die Ansicht, Prüfung, Umwandlung und Bearbeitung von digitalen Fachmodellen aus Architektur, TGA und Statik. Ziel ist es, den herstellerunabhängigen Datenaustausch für alle Beteiligten eines Bauprozesses zu ermöglichen. » weiterlesen
Brandschutz hat Priorität

Brandschutz hat Priorität

Solarwatt. - Batteriespeicher spielen für die Energiewende eine wichtige Rolle, denn sie ermöglichen die Nutzung des selbst erzeugten Stroms auch in den Abendstunden oder nachts. Es gilt jedoch einige wichtige Regeln einzuhalten. Welche das sind, erläutert unser Autor. » weiterlesen
Umsatzprognose übertroffen

Umsatzprognose übertroffen

Stiebel Eltron hat 2016 den Markenumsatz um 9,9 Prozent auf 478 Millionen Euro gesteigert. Damit wurde das prognostizierte Wachstumsziel von 8 Prozent übertroffen. » weiterlesen
Positive Bilanz

Positive Bilanz

Mit großem Erfolg endet heute die ees Europe, Europas größte und besucherstärkste Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme. Im Fokus der diesjährigen Messe standen vor allem die Themen Großspeicher, Netzintegration und Elektromobilität. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben