16. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Testergebnisse


Deckenabstandshalter Spot-Clip

Hellermann Tyton. - Bei der Montage von Halogen-Spots wird die dicke Isolierschicht unmittelbar unter dem Gipskarton häufig zum Ärgernis. Dieses Problem kann mit Spot-Clip einfach umgangen werden. Zwanzig g+h-Leser konnten die Leuchteninstallation im Rahmen des Lesertests prüfen. Die Ergebnisse sind gut ausgefallen.

Bei der Leuchteninstallation kommt es häufig zum Konflikt zwischen der Dämmstärke des Isoliermaterials und dem gewünschten Leuchteneinbau. Für die Installation von Halogenspots steht oft wenig Platz zur Verfügung. Ohne den sicheren Abstand zwischen Leuchte und Dämmmaterial kann die Leuchteninstallation aber zu einer – im wahrsten Sinne des Wortes – brenzligen Angelegenheit werden. Die extrem heißen Leuchten können schon nach kürzester Brenndauer eine Hitze entwickeln, die zu einer latenten Brandgefahr für alle umgebenden Materialien der Deckenkonstruktion wird. Eine praktische Maßnahme zur Brandvorbeugung ist der Deckenabstandshalter Spot-Clip. Schnell und einfach installiert, bietet er sicheren Schutz von Leuchten und Baumaterialien vor Beschädigung und Überhitzung.

Knapp mehr als die Hälfte der Testpersonen kannte die Montagehilfe Spot-Clip von Hellermann Tyton bereits. Die Gesamtbeurteilung des Spot-Clips fiel bei nahezu allen Lesertestern mit sehr gut oder gut aus. Als sehr wichtiges Kriterium bei der Leuchteninstallation wiesen die meisten Testpersonen die Sicherheit bei der Anwendung und auch die Sicherheit bei der Montage aus. Auch die Einfachheit der Handhabung schlug sich als sehr wichtiges Moment nieder. Die Hälfte der Lesertester bezeichnete ferner die Schnelligkeit beim Einbau als wichtiges Merkmal. Alle Lesertester gaben an, dass das Testprodukt eine Weiterempfehlung wert ist.

Der Spot-Clip von Hellermann Tyton stellte sich nach der Auswertung der Fragebögen zum g+h Lesertest als deutliche Hilfe bei den Herausforderungen einer guten Gebäudeisolierung heraus. Wir danken allen Teilnehmern die dazu beigetragen haben, dass der Spot-Clip von Hellermann Tyton mit dem g+h Testsiegel „GUT“ ausgezeichnet werden konnte.

www.hellermanntyton.de



PRODUKTLÖSUNGEN
Entwicklungskompetenz

Eine Voraussetzung für die Entwicklung maßgeschneiderter Produkte schafft Hellermann Tyton durch den direkten Dialog mit den Kunden. Auf dieser Grundlage werden innovative Lösungen, die dem spezifischen Anforderungsprofil entsprechen, entwickelt. Das Unternehmen investiert nicht nur in Forschung und Entwicklung, sondern hinterfragt kontinuierlich auch sein komplettes Produktportfolio.

Unter Re-Engineering der Produkte versteht Hellermann Tyton die ständige Optimierung des umfangreichen Portfolios. Intensive Markt- und Wettbewerbsanalysen ermöglichen das frühzeitige Erkennen von Verarbeitungs- und Markttrends.

Datum:
18.12.2009
Unternehmen:
Bilder:
1 Unternehmens-Video:
  • Hela Tape: Prof..
1 Unternehmens-Katalog:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Automatisch für Sonnenschutz sorgen

Automatisch für Sonnenschutz sorgen

Elektronische Gurtwickler.Mit modernen Lösungen wie dem Rollotron funktionieren Steuerung und Antrieb wie von selbst: » weiterlesen
Brandmeldetechnik

Brandmeldetechnik

Neuer Produktgruppenkatalog 2009 » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben