14. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Testergebnisse


Flachkabel-Installationssystem

Woertz. – Die Flachkabel-Installationstechnik bietet einfache, zeitsparende und wirtschaftliche Lösungen -Systeme entwickeln sich laufend weiter und werden immer neuen Anforderungen gerecht. g+h Leser konnten sich im Rahmen des Lesertests von den Vorteilen überzeugen und zur Bewertung mit dem g+h Testsiegel “GUT“ beitragen. .

Mehr Sicherheit, repräsentative Räume und eine hohe Flexibilität bei deren Gestaltung: Diese Ziele wollen viele Bauherren erreichen. Bei der Planung der elektrischen Infrastruktur geht es oftmals vor allem um hohe Flexibilität. Ein klassisches, mit Estrich überdecktes Kanalsystem mit fix gesetzten Auslässen für Daten- und Steckdosen scheidet in vielen Fällen aus. Um flexibel zu bleiben ist die Kombination aus einem abdeckbaren Kanal- und einem Flachkabelsystem von Woertz eine gute Lösung. Das Paket, das unseren Lesern für den Test zur Verfügung gestellt wurde, umfasste 40 Meter Ecobus Power 5 x 2,5 mm2, zwei Endstücke, vier Anschlussdosen, 15 Abzweigdosen 3-polig (L1/L2/L3), 15 Stecker 3-polig und leihweise eine Abmantelungszange.

Der erste Eindruck des Flachkabelsystems war bereits bei zwei Drittel der Testpersonen überzeugend. Ebenso viele Lesertester gaben an, durch die Anwendung des Flachkabelsystems flexibler zu sein. Alle Lesertester beurteilten die Qualität des Flachkabels entweder mit sehr gut oder mit gut. Zur Montage des Flachkabelsystems gaben bis auf zwei Testpersonen das Urteil sehr gut oder gut an. Die Betriebssicherheit des Flachkabelsystems wurde von deutlich mehr als der Hälfte der Testpersonen mit sehr gut oder gut bewertet. Die Installationsfehlerquellen des Flachkabelsystems im Vergleich zur konventionellen Installation wurden von zwei Dritteln der Lesertester als sehr gut oder gut ausgewiesen. Mehr als ein Drittel bewertete das Flachkabelsystem als sehr benutzerfreundlich und fast alle Testpersonen würden das Produkt weiterempfehlen.

Das Flachkabelsystem von Woertz stellte sich nach der Auswertung der Fragebögen zum g+h Lesertest als gute und flexible Unterstützung bei der Planung der elektrischen Infrastruktur dar. Wir danken allen Teilnehmern am Lesertest und sind stolz darauf, dass wir unseren Lesern ein Produkt vorstellen durften, das das g+h Testsiegel „GUT“ verdient.

www.woertzonline.de



FLACHKABEL-SYSTEME


Die zweiteiligen Flachkabeldosen werden einfach mit Spitzschrauben oder Schneidspitzen auf das Flachkabel gesetzt, durchstechen den Mantel und kontaktieren die Flachkabeladern wie eine Stromschiene.

Die einfache Kontaktierung und die uneingeschränkten Anschlussmöglichkeiten machen die Flachkabel vor allem für solche Anwendungen interessant, bei denen viele Anschlüsse erstellt werden müssen oder die definitiven Anschlussstellen nicht im Voraus festgelegt werden können.

Die Wirtschaftlichkeit liegt im geringen Montageaufwand und in der einfachen Erweiterbarkeit – jederzeit, an jedem Ort

Datum:
10.02.2010
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Testergebnisse: Locator-Box-System

Testergebnisse: Locator-Box-System

Das neue Locator-System von Jokari ist ein Kraft- und Höhenbegrenzer für die Kabelentmanteler und Abisolierwerkzeuge Allrounder und Uni-Plus. » weiterlesen
Sicherheit in Automatisierungssystemen

Sicherheit in Automatisierungssystemen

Mit Code-Meter hat das Karlsruher Unternehmen Wibu-Systems einen wirkungsvollen und flexiblen Schutz speziell für die Industrie entwickelt und zeigt diese Technologie anhand zweier Anwendungsfälle erstmals beim Automatisierungstreff. » weiterlesen
Digitalzähler nicht überall sinnvoll

Digitalzähler nicht überall sinnvoll

Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat die lange von der Branche erwarteten Ergebnisse der Kosten-Nutzen-Analyse für einen flächendeckenden Einsatz von Digitalzählern veröffentlicht. Die Studie des Beratungsunternehmens Ernst & Young ergab, dass insbesondere bei Letztverbrauchern mit geringem Jahresverbrauch die Kosten für einen Smart Meter die durchschnittlich zu erzielende jährlichen Energieeinsparmöglichkeiten deutlich übersteigen würde. » weiterlesen
Multimedia

Multimedia

Wissenswert. - Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen das Neueste über die Entwicklung unserer Premium-Magazine, von der Printausgabe bis hin zu unseren vielfältigen Aktivitäten im Internet. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben