11. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Ersatz für Halogenlampen


Verbatim hat die nächste Generation blendfreier AR111 Retrofit-LED-Leuchtmittel, die einen echten Ersatz für konventionelle Halogenlampen darstellen, vorgestellt. Die LED-Leuchtmittel von Verbatim sparen bis zu 89 Prozent Energie im Vergleich zu gleichwertigen, herkömmlichen Halogenlampen.

Um unangenehme Blendung zu vermeiden, simuliert die dimmbare 10W AR111 von Verbatim durch ihre Bauweise den Beleuchtungseffekt früherer Halogenlampen, indem das emittierte Licht zuerst in den Reflektor gelenkt und dann indirekt und blendfrei wieder nach außen abgestrahlt wird.
 
Die AR111 ist geeignet für die Akzent- und Allgemeinbeleuchtung in öffentlichen Bereichen wie zum Beispiel im Empfangsbereich eines Hotels, in Restaurants oder in Geschäftsräumen, in denen helles, aber angenehmes Licht über einen längeren Zeitraum benötigt wird.
 
Die Leuchtmittel bieten einen Lichtstrom von bis zu 750 lm und entsprechend eine Lichtausbeute von bis zu 75 lm/W. Sie wiegen nur 90 g und sind damit laut Hersteller mehr als doppelt so leicht wie die meisten Konkurrenzprodukte. 50.000 Stunden Lebensdauer erreichen sie ohne separaten großen Kühlkörper, da dank der von Mitsubishi Chemical Corporation entwickelten Technologie der Reflektor zugleich auch als Kühlkörper fungiert.
 
Der entsprechend minimalistische Aufbau der AR111 garantiert einfache Installation sowie exzellente Formkompatibilität mit den auf dem Markt üblichen AR111-Leuchtengehäusen.
 
Erhältlich sind die Produkte in den Farbtemperaturen 2.700, 3.000 und 4000 K und in den Abstrahlwinkeln von 12, 25 und 40 Grad. Desweiteren weist die neue Generation der AR111 LED-Leuchtmittel nun einen Farbwiedergabeindex von Ra?90 auf, was die Lichtqualität nochmals optimiert.
 
Die Verbatim AR111 LED-Leuchtmittel verfügen zugleich über einen EEI (Energy Efficiency Index) von ?0,20 und entsprechen damit den Anforderungen an die neue Phase der EU-Ökodesign-Richtlinie für energieverbrauchsrelevante Produkte, die im September 2016 in Kraft getreten ist. Kunden profitieren ebenfalls von fünf Jahren eingeschränkter Garantie.
 
www.verbatim.com

Datum:
07.12.2016
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Verbatim
4 Unternehmens-Videos:
  • Verbatim LED La..
  • Verbatim LED La..
  • Verbatim LED La..
  • Verbatim LED La..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Osram Essentials für den Installationsprofi

Osram Essentials für den Installationsprofi

Die aktuelle Kampagne „Licht kann ich“, die ab Dezember u.a. im Elektrogroßhandel läuft, zeigt anschaulich, wie leicht es ist, mit dem Essentials-Sortiment alle gängigen Kundenwünsche einfach und in überzeugender Qualität zu erfüllen. » weiterlesen
Sicherheit auf dem neuesten Stand

Sicherheit auf dem neuesten Stand

Siemens hat neue Sockelhalterungen für Neozed-Sicherungen in ein- und dreipoliger Ausführung in den Baugrößen D01 und D02 entwickelt. » weiterlesen
360-Grad-Lichtverteilung

360-Grad-Lichtverteilung

Leoni präsentiert auf der SPS IPC Drives eine 360 Grad abstrahlende, optische Faser – die AmbientFiber. Die radiale Lichtverteilung über die gesamte Faserlänge stellt einen entscheidenden Vorteil gegenüber der punktuellen LED-Beleuchtung dar. » weiterlesen
Faszinierendes Schauspiel

Faszinierendes Schauspiel

Osram erhielt erneut den Global SSL Showcase Top 100 Award, der jährlich von der International Solid State Lighting Alliance (ISA) vergeben wird. Das Unternehmen wurde für die spektakuläre LED-Medienfassade des neu gebauten Zhuhai Grand Theatre ausgezeichnet. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben