22. FEBRUAR 2018

zurück

kommentieren drucken  

Neue Schnittstelle


Tapkey bietet eine eigene API an, die sich an Dienstleister aus der IT-, Sicherheitstechnik-, Telekommunikations- sowie Immobilien-, Hotel-, Logistik- und Automobilbranche richtet.

Die Unternehmen, meist Betreiber von Anwendungen und Plattformen, können damit einen Smartphone-basierten Zugang in ihre Lösungen integrieren: Zum Beispiel lassen sich für Türen, Tore, Lieferboxen, Autos und vieles mehr individuelle Berechtigungen für den Zutritt via Smartphone vergeben. Die Anbindung gelingt in wenigen Schritten und ermöglicht Anbietern aus den Bereichen Sharing Economy, Smart Home oder Flottenmanagement, ihre Applikationen um eine Lösung für Smart Access zu erweitern. Immer mehr Plattformen wie etwa Airbnb, Uber oder Bitcoin-Trading setzen auf APIs, um sich flexibel an bestehende Systeme anbinden zu lassen. Mit APIs, wie sie Tapkey anbietet, verschaffen sich Unternehmen mehr Flexibilität und zudem einen Zugang zu neuen Märkten für digitalisierte Produkte.

 

Ein Praxisbeispiel ist die Kombination des Google Kalenders mit Tapkey-Zutrittskontrolle sowie Heizungsmanagement zu einer smarten Lösung für das Managen von Besprechungsräumen in Shared Offices. So können etwa Mitarbeiter in einem Kalender einen Besprechungstermin eintragen, worauf eine Zugangsberechtigung an alle eingeladenen Teilnehmer automatisch im Hintergrund versendet und die Heizung im Raum bei Bedarf 15 Minuten vorher eingeschaltet wird. Um den Besprechungsraum zu öffnen, nutzen die Teilnehmer die Tapkey-App auf ihrem Smartphone.

 

Die technische Integration der Tapkey API erfolgt mithilfe sehr schlanker REST(Representational State Transfer)-Schnittstellen. Zudem unterstützt Tapkey einen vollständig standardkonformen Autorisierungsprozess OAuth 2.0. Für das Erteilen einer Berechtigung ist lediglich ein Datensatz notwendig: „Wer (E-Mail-Adresse) darf in welchem Zeitraum (von-bis) eine bestimmte Tür (oder Auto, oder Box) öffnen“. Über Tapkey läuft in der Folge die Zustellung des Zugangsschlüssels auf das Smartphone des Berechtigten.

tapkey.com/api

Datum:
02.11.2017
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Tapkey
Bild: Tapkey



3 interessante Videos:
  • GeoPilot App
  • WMS WebControl ..
  • digitalSTROM: E..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Systemintegration leicht gemacht

Systemintegration leicht gemacht

Geze Cockpit ist das erste smarte Tür-, Fenster- und Sicherheitssystem. Die einzigartige Vernetzung von Tür- und Fenstertechnologie von Geze mit smarter Software und offenen Schnittstellen schließt eine Lücke und eröffnet in der Gebäudeautomation neue Möglichkeiten. » weiterlesen
Zutrittskontrolle komfortabel vernetzt

Zutrittskontrolle komfortabel vernetzt

Heutige Zutrittskontrollsysteme müssen sowohl digital als auch physisch höchsten Sicherheitsstandards genügen. Gleichzeitig erwarten Nutzer eine Einbindung in Hausautomationssysteme sowie eine intuitive Bedienung per Web und App. » weiterlesen
Erweitertes Angebot für intelligente Gebäude

Erweitertes Angebot für intelligente Gebäude

Busch-tacteo ist ein individuell konfigurierbares Bedienelement für das intelligente Gebäudemanagement von modernen öffentlichen Gebäude, anspruchsvollem Wohnungsbau und Hotels der Luxusklasse. Seine innovative Glasoberfläche erfüllt zudem hohe Designansprüche. » weiterlesen
Mit großer Reichweite

Mit großer Reichweite

Esylux erweitert seine erfolgreiche Basic Serie um Präsenz- und Bewegungsmelder mit besonders großer Reichweite. Durch ihre Erfassung von bis zu 24 Metern im Durchmesser eignen sich PD und MD 360i/24 Basic für die Installation in großen Räumen oder an höheren Decken » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben