18. JANUAR 2018

zurück

kommentieren drucken  

Zwei Fachbereiche im Fokus


Auf der light+building 2018 präsentiert sich Euro Lighting mit einem völlig neuen Standkonzept und gliedert sein Ausstellungsprogramm in zwei große Fachbereiche: sonnenlichtähnliche Leuchtdioden sowie LED-Produkte in AC-Technologie. Sie bilden die Basis für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten.

Bereich eins umfasst die von der Firma Allix aus Korea hergestellten Leuchtdioden mit sonnenlichtähnlichem Spektrum. Sie besitzen einen CRI von 98 und sind jetzt als SMD-Chips sowie Chip-on-Board-LEDs (COB) bei euroLighting erhältlich. Neu neben den Standard-LEDs der Serien Xenoled I und Xenoled II ist hier die Serie XenoSun. Die LEDs entsprechen dem Sonnenlicht-Spektrum sowie dem Standard CIE D65 und repräsentieren quasi das durchschnittliche Tageslicht.

 

Zum zweiten Bereich zählen die von RFsemi entwickelten und von euroLighting in Europa vertriebenen Produkte in AC-Technologie. Zu den Neuheiten gehören hier die Dim-to-warm- und Tunable White-Module (DMV) sowie die flickerfreien LED-Module. Eine speziell entwickelte Subplatine mit Elektrolytkondensatoren trägt hier zu einer Glättung bei und verhindert damit das Flickern.

 

Aus diesen beiden Hauptgruppen wurden Produkte entwickelt, darunter Retrofit Einschraublampen mit Sonnenlichtspektrum und E27-Fassung (6-15W), zudem T8-Röhren, die vorhandene KVG- und EVG-Röhren ersetzen, ohne dass eine Umverdrahtung mit dem im Gehäuse befindlichen Netzteil erfolgen muss. Auch Deckenpaneele mit sonnenlichtähnlichem Lichtspektrum in 60x60cm und 30x120cm stellt euroLighting vor.

 

www.euro-lighting-gmbh.de

Datum:
09.01.2018
Unternehmen:
Bilder:
Bild: euroLighting



8 interessante Videos:
  • Heute schon an ..
  • Verbatim LED La..
  • ThermoX-LED-Pro..
  • Verbatim LED La..
  • Leuchtenkonfigu..
  • Sanierung von L..
  • Hotel Adlon Kem..
  • Verbatim LED La..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Vernetzt – Sicher – Komfortabel

Vernetzt – Sicher – Komfortabel

„Vernetzt – Sicher – Komfortabel“ – zu den Themen der diesjährigen Light + Building stellt Glamox seine innovative Lichtmanagementsysteme, Human Centric Lighting-Konzepte sowie IoT-Lösungen für vernetzte Produktwelten vor. » weiterlesen
Lineare Lichtästhetik – frei im Raum

Lineare Lichtästhetik – frei im Raum

Die neuen Compar Pendelleuchten von Erco treten als schlankes, abgependeltes Profil äußerst diskret auf. So rücken sie ihre Lichtwirkung in den Vordergrund. Und die beeindruckt mit je zwei linearen Downlight-Modulen pro Leuchte und einer optionalen Uplight-Komponente. » weiterlesen
Weiß ist nicht gleich Weiß

Weiß ist nicht gleich Weiß

Als Hersteller für moderne LED-Beleuchtungslösungen hat sich Wasco intensiv mit der Beleuchtung für den Einzelhandel beschäftigt. Jetzt bietet das Unternehmen ein LED-Hallen-Lichtband mit Tunable-White-Funktion, das durch seine Funktionsweise den Menschen und seine innere Uhr in den Mittelpunkt stellt. » weiterlesen
Ausgezeichnete Beleuchtung

Ausgezeichnete Beleuchtung

Für die erste Breitband-LED der Welt, die unter anderem in der Lebensmittel-Spektroskopie zum Einsatz kommt, wurde Osram Opto Semiconductors mit dem renommierten Annual Creativity in Electronics Award (ACE) 2017 in der Kategorie LEDs und Beleuchtung ausgezeichnet. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben