26. JULI 2017

zurück

kommentieren drucken  

Sensitive Erfassung


Mit dem Fehlerstrom-Schutzschalter (FI-Schutzschalter) Typ B bietet Siemens A& einen so genannten allstromsensitiven Schutzschalter an.

Dieser Schalter eignet sich für Anlagen, in denen neben Wechsel- und Pulsfehlerströmen auch glatte Gleichfehlerströme auftreten können. Damit geht das Leistungsspektrum über das des Vorgängers hinaus. Der Schalter arbeitet entsprechend der VDE 0664 Teil 100 in Erfassung, Auswertung und Abschaltung der Anforderungen für Typ A unabhängig von einer Netzspannung. Lediglich für die Erfassung von glatten Gleichfehlerströmen ist eine Spannungsversorgung notwendig. Die Funktion ist in allen Netzleitungen ab einem Wert ab 50 V gegeben. Damit wird auch für den spannungsabhängigen Teil ein Maximum an Sicherheit geboten. Selbst wenn nur einer der Leiter Spannung führt und ein Fehlerstrom auftritt, wird der Schutz durch netzspannungsunabhängige Auslösefunktion hergestellt.

Ausgabe:
g+h 05/2005
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Freie Wahl für Strahler und Downlights

Freie Wahl für Strahler und Downlights

Tridonic führt eine hoch flexible Treiberserie ein, die zusammen mit der LED-Spotlight-Modulserie SLE ein gut aufeinander abgestimmtes System bildet, besonders für die architektonische und die Verkaufsraum-Beleuchtung. » weiterlesen
Firmenjubiläen bei Socomec

Firmenjubiläen bei Socomec

Socomec feiert im laufenden Jahr gleich zwei Jubiläen: Gegründet wurde das Unternehmen vor 95 Jahren in Benfeld im Elsass, seit 25 Jahren vertreibt die Tochtergesellschaft Socomec GmbH Schalter, USV-Anlagen und Messlösungen in Deutschland. » weiterlesen
Rundum sicher

Rundum sicher

Der Zwischensockel FDSB228 erfüllt die speziellen Anforderungen an die optische Alarmierung gemäß der aktuellen europäischen Norm EN54-23 und bietet einen erhöhten Schutz, da im Alarmfall zwei Sinne angesprochen werden. » weiterlesen
Ok Google, mach meine Wohnung gemütlich

Ok Google, mach meine Wohnung gemütlich

Das smarte Lichtsystem begleitet die Markteinführung von Google Home im August als Launch-Partner und wird sich mit dem eleganten Lautsprecher auch auf Deutsch bestens verstehen. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben