12. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

In drei Schritten zum digitalen Zeitalter


Gebäudetechnik

theben. Zu den Highlights der digitalen Zeitschaltuhren der Top3-Reihe zählen die komfortable Programmierung per App, die einfache und sichere Datenübertragung über den Bluetooth Obelisk Top3 Dongle sowie die hohe 600 Watt LED-Leistung. Gleichzeitig ist bei Top3 hundertprozentige Kompatibilität zu den alten Top2-Geräten gewährleistet.

Die neuen digitalen Zeitschaltuhren Top3 bieten maximale Flexibilität und sind sowohl am PC und Laptop, als auch per App über Tablet oder Smartphone und natürlich direkt am Gerät programmierbar. Über den Bluetooth Obelisk Top3 lassen sich die erstellten Programme einfach auf die Geräte übertragen.

Dabei bietet die Low Energy Dongle-Technologie erhebliche Sicherheitsvorteile gegenüber fest installierten Bluetooth-Empfängern, da diese manipuliert werden können, zum Beispiel auf öffentlichen Plätzen oder in der Straßenbeleuchtung.
Die im Smart Home-Bereich bewährte Low Energy-Technologie von Top3 senkt zudem den Stand-by-Verbrauch erheblich und spart bares Geld. Zeitprogramme lassen sich auch direkt aus der App in die Cloud speichern, per E-Mail versenden oder von Smartphone zu Smartphone übertragen. Die Übertragung eines Zeitschaltprogrammes auf ein Top3-Gerät kann dabei auch ohne Netzanschluss erfolgen. Dazu kann die Uhr für die Montage vorbereitet werden, indem das Zeitprogramm einfach schon im Batteriemodus übertragen wird.

Breites Anwendungsspektrum

Die neuen digitalen Zeitschaltuhren Top3 eignen sich zum zeitgesteuerten Schalten von Straßen-, Schaufenster- oder Werbebeleuchtungen, zur Lichtsteuerung in und um öffentliche Gebäude und Parkhäuser sowie für Schulglocken und Lüftungsanlagen, Pumpen und Brunnen sowie viele weitere Anwendungen. Mit den astronomischen Zeitschaltuhren Selekta Top3 von Theben lassen sich angeschlossene Verbraucher präzise nach Sonnenauf- und -untergang schalten.

Dank identischer Klemmenbelegung der Top2-Geräte zu den Top3-Geräten ist der Austausch ohne Neuverdrahtung einfach und schnell erledigt. Mit dem neuen Bluetooth Obelisk Top3 – oder einem vorhandenen Obelisk Top2 – können Top2-Programme ausgelesen und auf Top3-Geräte übertragen werden. Dies spart viel Zeit und Geld, da beim Gerätetausch eine aufwendige Neuprogrammierung durch einen Fachmann überflüssig wird.
Dank der neu entwickelten Nulldurchgangsschaltung lassen sich auch die hohen Einschaltströme von LEDs sicher beherrschen. Im Vergleich zu Top2 kann mit Top3 die 5-fache LED-Leistung geschaltet werden, also maximal 600 Watt beziehungsweise 800 Ampere. Durch die hohen Prüfanforderungen im hauseigenen Labor mit zum Beispiel 40.000 Schaltzyklen liegt top3 teilweise sogar über der Norm. Die neuen astronomischen Zeitschaltuhren Selekta bieten einen großen Funktionsumfang – wie etwa integrierte Geokoordinaten. So übernimmt die App aus der Standortfunktion des mobilen Endgerätes den aktuellen Standort. Dieser lässt sich an die astronomischen Zeitschaltuhren Selekta übermitteln und erspart die zeitaufwendige manuelle Eingabe der Geokoordinaten (Längen- und Breitengrad).
Darüber hinaus bieten alle Top3-Geräte 18 Sprachversionen statt bislang fünf bei der Top2-Version. So können die Geräte flexibel gemäß den Sprachanforderungen der Kunden eingestellt werden.

g+h INFO
Übertragung in drei Schritten
Schritt 1: Die Übertragung der Programme auf das Gerät erfolgt ausschließlich über den Bluetooth Low Energy Obelisk Top3. Ein Stück Sicherheit, denn fest eingebaute Bluetooth-Empfänger, zum Beispiel auf öffentlichen Plätzen von Schulen oder in der Straßenbeleuchtung, können manipuliert werden.
Schritt 2: Das Zeitprogramm wird auf das top3-Gerät übertragen oder bestehende Programme aus dem top3-Gerät ausgelesen und auf das Smartphone geladen. Theben bietet die Möglichkeit, die Zeitprogramme direkt aus der App in der Cloud zu speichern, per E-Mail zu versenden oder sie von Smartphone zu Smartphone zu übertragen. Komfortabler geht"s kaum.
Schritt 3: Nach der Übertragung wird der Bluetooth Low Energy Obelisk Top3 wieder entfernt. So wird das Gerät vor Manipulationen durch Dritte geschützt. Die im Smart Home-Bereich bewährte Low Energy-Technologie senkt den Verbrauch im Stand-by erheblich und spart bares Geld.

g+h KOMPAKT
Kontakt: www.theben.de
Programmierung und Übertragung mit Top3 im Video:
www.youtube.com/TheThebenAG

Ausgabe:
g+h 07/2017
Unternehmen:
Bilder:
Theben
Theben
Theben
3 Unternehmens-Videos:
  • The Luxa S360 B..
  • The Luxa S180 B..
  • The Luxa S150 B..
4 Unternehmens-Kataloge:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Bestätigung des neuen Markenauftritts

Bestätigung des neuen Markenauftritts

Das neue Corporate Design von Theben wurde mit zwei Design-Preisen ausgezeichnet. Bei der Verleihung des German Design Awards 2015 erhielt das Erscheinungsbild von Theben im Rahmen der Ambiente in Frankfurt eine Special Mention. Außerdem wurde es Ende Februar in der BMW Welt in München mit einem iF Design Award in der Kategorie „Corporate Identity“ gewürdigt. » weiterlesen
Finder stärkt seinen Vertrieb

Finder stärkt seinen Vertrieb

Finder gibt dem Bereich Handel & Distribution mehr strategisches Gewicht. Die Leitung liegt seit Jahresbeginn in der Verantwortung von Sven Kappe. Der 40-jährige Industriefachwirt bringt für seine künftigen strategischen Aufgaben der Produktpositionierung mehr als 20 Jahre Branchen- und Vertriebserfahrung mit. » weiterlesen
Neuer Vorstand

Neuer Vorstand

Thomas Sell,Vorstand Vertrieb und Marketing Theben: » weiterlesen
Finder verstärkt den Außendienst

Finder verstärkt den Außendienst

Seit Beginn des Jahres 2013 intensiviert FINDER den Vertrieb der Baureihen für die Gebäudeinstallation. Für die Betreuung des Elektrofachhandels und Beratung der Elektrobetriebe wurden drei neue Mitarbeiter für die Regionen Nord, Mitte und Süd eingestellt. Der Vertrieb dieser Produkte für die Gebäudeinstallation erfolgt über den 3-stufigen Weg Hersteller-Großhandel-Elektrobetrieb. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

 

ANZEIGE