12. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Wir möchten uns neue Märkte erschließen


Titelgeschichte

Mobotix. - Das Unternehmen hat sich in der Vergangenheit rasant entwickelt und ist immer wieder durch Innovationen hervorgetreten. Jüngst wurde eine neue Kameralinie eingeführt, die neben dem Qualitätscodec MxPEG und einer neuen Prozessorarchitektur den H.264/ONVIF Industriestandard unterstützt. g+h sprach mit Oliver Gabel, CTO, über die Beweggründe und die weitere Strategie des Unternehmens.
Mehrseitiger Artikel:
1 2 3 4 5  

Herr Dr. Gabel, würden Sie uns einmal kurz Ihre Position und Ihr Aufgabenspektrum skizzieren?
Der Vorstand der Mobotix AG besteht aus einem Team von insgesamt vier Vorstandsmitgliedern, wobei ich die Position des Technikvorstands oder Chief Technology Officers, kurz CTO, innehabe. An diese Position sind derzeit die Verantwortungsbereiche Produktentwicklung, Fertigung, Qualitätsmanagement und Patente geknüpft. Damit dreht sich bei mir praktisch alles um die Software- und Hardwareprodukte von Mobotix – von der ersten Idee bis hin zu Massenfertigung.

Wie ist das Unternehmen aktuell national und international aufgestellt?
Wir exportieren unsere Produkte in über 70 Länder, und damit ist Mobotix in nahezu allen Regionen der Welt vertreten. Selbstverständlich sind wir auf unserem Heimatmarkt Deutschland am stärksten vertreten, aber wir unterhalten auch eigene Vertriebsgesellschaften in den USA oder in Australien.

Wie schaut aktuell Ihre Vertriebsstrategie aus?

Der Vertrieb der Mobotix-Produkte erfolgt in Deutschland u¨ber zertifizierte Partner, Sicherheits- und IT-Errichter sowie zertifizierte Elektrofachbetriebe. Der internationale Vertrieb der Mobotix-Produkte erfolgt primär u¨ber Distributoren mit nachgeschalteten, qualifizierten Systemintegratoren und Resellern. Die Distributoren werden in den meisten Regionen durch vor Ort ansässige und bei der Mobotix-Gruppe angestellte Business Development Manager und Technical Project Engineers betreut.

Wer sind Ihre Partner?
Sicherheits- und IT-Errichter sowie zertifizierte Elektrofachbetriebe.


Mehrseitiger Artikel:
1 2 3 4 5  
Ausgabe:
g+h 05/2017
Unternehmen:
Bilder:
g+h
g+h
g+h
g+h
g+h
g+h
g+h
3 Unternehmens-Videos:
  • Sicherheit ist ..
  • Funkalarmsystem..
  • Secvest. Die Al..
1 Unternehmens-Katalog:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben