16. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Vor dem Schalter kommt der Mensch


Themen

Jung. - „Made in Germany“ und „Fortschritt als Tradition“ sind für das mittelständische Familienunternehmen aus Schalksmühle im Sauerland keine Worthülsen, sondern Werteversprechen. Im Werk Lünen werden sie gelebt. Der Leiter des Werks, Dirk Wettlaufer, führte die g+h-Redaktion exklusiv durch die Produktionshallen.
Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3 4

Die Maschinen stehen dabei nicht in Konkurrenz zum Mitarbeiter, sondern sie kooperieren und interagieren mit ihm. Vor allem bei Kleinserien und mittleren Stückzahlen würde sich eine Vollautomatisierung niemals rechnen. Mithilfe des Roboters als Kollegen kann der Automatisierungsgrad aber erhöht werden und dies, davon ist man in Lünen überzeugt, erhöht die Wettbewerbsfähigkeit gegenüber Billiglohnstandorten. Last not least profitieren die Kunden von dieser hohen Effizienz und Flexibilität. Perfekte Qualität und schnelle Lieferung sind Bestandteil der Unternehmensphilosophie, und dabei spielt die Gleichbehandlung aller Kunden eine zentrale Rolle. Der Elektromeister aus Stuttgart wird genauso behandelt wie der Produktionsmeister in Lünen. Jeder, der einen Auftrag schickt, bekommt die Zusage, dass er innerhalb von 24 Stunden seine Ware geliefert bekommt. Aufgrund des automatisierten Lagers existieren die Kapazitäts- und Bestandsprobleme eines manuellen Lagers im Unternehmen nicht.

Fragt man die Mitarbeiter nach ihren Erfahrungen mit ihrer hochmodernen Fertigungs- und Arbeitsumgebung, stößt man auf Zustimmung und Begeisterung. Vor allem die Roboter-Kollegen erfreuen sich größter Beliebtheit. Und diese Sympathie scheint nicht nur darin begründet, dass es mit ihnen keine persönlichen Differenzen geben kann. Das Werk Lünen ist nicht nur ein Vorzeigestandort für Jung, es steht vielmehr für die Innovationskraft und das hohe Verantwortungsgefühl für die Mitarbeiter des familiengeführten Unternehmens, dem „Made in Germany“ ebenso naheliegt wie das Schicksal derjenigen, die es zum Gütesiegel erheben.
 
www.jung.de


Mehrseitiger Artikel:
  1 2 3 4
Ausgabe:
g+h 06/2017
Unternehmen:
Bilder:
Jung
Jung
ELMOS Photo-Design
Jung
Jung
Jung
6 Unternehmens-Videos:
  • smart-housing -..
  • App für das iPh..
  • TKM live - Türk..
  • Einfach. Intuit..
  • JUNG Smart Cont..
  • JUNG CO2
1 Unternehmens-Katalog:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Vorne mit dabei

Vorne mit dabei

Welche sind die besten deutschen Mittelstandsunternehmen? Und wer gilt als sicherster Arbeitgeber? In zwei aktuellen Rankings wurden diese Fragen untersucht. Mewa Textil-Management ist auf den vordersten Plätzen dabei. » weiterlesen
Zuwachs im Aufsichtsrat

Zuwachs im Aufsichtsrat

Thomas Lausten vervollständigt als neuer CEO den Mobotix Vorstand, der sich bisher aus Dr. Oliver Gabel (CTO), Dr. Tristan Haage (CSO) und Klaus Kiener (CFO) zusammensetzte. » weiterlesen
80-jähriges Jubiläum

80-jähriges Jubiläum

Der Hersteller von Produkten für den Blitz- und Überspannungsschutz sowie Hindernisbefeuerungsleuchten feiert in diesem Jahr sein 80-jähriges Jubiläum. » weiterlesen
Neues Beiratsmitglied

Neues Beiratsmitglied

Die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ freut sich, ein neues Beiratsmitglied begrüßen zu dürfen: Ab sofort wird Thomas Sell die beiden bisherigen Beiräte Dr. Philipp Dehn und Alexander von Schweinitz unterstützen. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben