12. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

In drei Schritten zum digitalen Zeitalter


Gebäudetechnik

theben. Zu den Highlights der digitalen Zeitschaltuhren der Top3-Reihe zählen die komfortable Programmierung per App, die einfache und sichere Datenübertragung über den Bluetooth Obelisk Top3 Dongle sowie die hohe 600 Watt LED-Leistung. Gleichzeitig ist bei Top3 hundertprozentige Kompatibilität zu den alten Top2-Geräten gewährleistet.
Bild 2 von 3:
Bild: Theben
Alle Bilder zu diesem Artikel:

Leicht nachvollziehbar: Die Bilder veranschaulichen hier noch einmal von links nach rechts die im g+h Info-Kasten beschriebene sichere Übertragung in drei Schritten. Bild: Theben Bild: Theben Bild: Theben

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Bestätigung des neuen Markenauftritts

Bestätigung des neuen Markenauftritts

Das neue Corporate Design von Theben wurde mit zwei Design-Preisen ausgezeichnet. Bei der Verleihung des German Design Awards 2015 erhielt das Erscheinungsbild von Theben im Rahmen der Ambiente in Frankfurt eine Special Mention. Außerdem wurde es Ende Februar in der BMW Welt in München mit einem iF Design Award in der Kategorie „Corporate Identity“ gewürdigt. » weiterlesen
Finder stärkt seinen Vertrieb

Finder stärkt seinen Vertrieb

Finder gibt dem Bereich Handel & Distribution mehr strategisches Gewicht. Die Leitung liegt seit Jahresbeginn in der Verantwortung von Sven Kappe. Der 40-jährige Industriefachwirt bringt für seine künftigen strategischen Aufgaben der Produktpositionierung mehr als 20 Jahre Branchen- und Vertriebserfahrung mit. » weiterlesen
Neuer Vorstand

Neuer Vorstand

Thomas Sell,Vorstand Vertrieb und Marketing Theben: » weiterlesen
Finder verstärkt den Außendienst

Finder verstärkt den Außendienst

Seit Beginn des Jahres 2013 intensiviert FINDER den Vertrieb der Baureihen für die Gebäudeinstallation. Für die Betreuung des Elektrofachhandels und Beratung der Elektrobetriebe wurden drei neue Mitarbeiter für die Regionen Nord, Mitte und Süd eingestellt. Der Vertrieb dieser Produkte für die Gebäudeinstallation erfolgt über den 3-stufigen Weg Hersteller-Großhandel-Elektrobetrieb. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Fachartikel in unserem Artikelarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben