Elektronische Durchlauferhitzer weiterhin auf dem Vormarsch

Bei der dezentralen Warmwasserbereitung haben sich elektronische Durchlauferhitzer durchgesetzt. Geräte von AEG Haustechnik verfügen über eine elektronische Regelung und Sicherheitsabschaltung sowie vielfältige Funktionen. Ausgereifte Elektronik regelt die Leistungsaufnahme in Abhängigkeit von der Zulauftemperatur, der gewünschten Auslauftemperatur und vom Durchfluss bis zur Leistungsgrenze.

So liefern AEG Durchlauferhitzer zu jeder Zeit warmes Wasser, wenn man es braucht, und das gradgenau. Durchlauferhitzer erwärmen nur die tatsächlich benötigte Wassermenge im Durchfluss – direkt vor Ort. Auch der hierfür benötigte Strom wird bedarfsgerecht verbraucht, nämlich nur während der Warmwasserentnahme.

Alle weiteren Informationen gibt es direkt bei der AEG Haustechnik unter www.aeg-haustechnik.de/ww bzw. www.aeg-haustechnik.de.