Anbindung an Social-Media-Kanäle

Ab sofort kommen Interessenten auf der Website von Kopp noch schneller ans Ziel: Der Spezialist für Elektroinstallations-produkte hat seinen Webauftritt nicht nur komplett überarbeitet, sondern auch die wichtigsten Social-Media-Kanäle integriert.

18. März 2015

Schöner, aktueller und interaktiver: Der neue Webauftritt rückt die Kompetenzen von Kopp mit modernen Mitteln ins rechte Licht. Interessenten gelangen auf der neuen Website mit wenigen Klicks zum Ziel, denn Endverbraucher und professionelle Anwender finden durch eine optimierte Benutzerführung schnell die gewünschten Informationen.

Der komplett überarbeitete Produkt-Katalog führt jetzt direkt zu besseren Ergebnissen, denn alle Einträge entsprechen dem Branchen-Standard BMEcat. Ganz neu ist die Möglichkeit, technische Daten und Funktionen von Artikeln mit nur einem Mausklick zu vergleichen. Durch die Umsetzung des so genannten „Responsive Design“ passt sich die Optik automatisch an das benutzte Geräte an – natürlich auch auf Smartphones und Tablets.

„Neben einer frischen und modernen Optik bieten wir den Besuchern unserer Website jetzt auch multimediale Produkt-Präsentationen mit Videos“, erklärt Thomas Kolb, Marketingleiter bei Kopp. „Und in unserem Blog finden Interessenten regelmäßig neue interessante Inhalte, zum Beispiel hilfreiche Tipps und Tricks für Elektroinstallationen.“

Außerdem können Kunden jetzt ganz einfach mit Kopp in Kontakt bleiben: Neben der neue Website nutzt Kopp alle wichtigen Social-Media-Kanäle, sodass die Interaktion mit den Spezialisten aus Kahl am Main künftig auf vielen Wegen möglich ist.

Bei Twitter und Google+ veröffentlicht Kopp neben allen Neuigkeiten rund um das Unternehmen auch regelmäßig interessante Artikel aus den Bereichen Design und Elektroinstallation. Ganz neu ist ebenfalls der YouTube-Channel von Kopp: Zurzeit wartet hier ein Produktvideo, weitere Filme werden im Laufe des Jahres produziert und regelmäßig online gestellt.

Bereits seit November 2014 steht unter www.kopp-hki8.de eine spezielle Website zum Glassensor-Schalter „HK i8“ online: Mit großformatigen Fotos, Videos und einem Demo-Bereich zum Schalten und Steuern stellt der innovative Auftritt das Produkt kreativ in den Mittelpunkt. Ein Schalter-Konfigurator rundet das neuartige Web-Erlebnis ab.

Kopp im Internet – auf einen Blick:

Neue Website:

Glasschalter „HK i8“:

Twitter:

Google+:

YouTube: