Zeit für einen Umbruch. Das stellt auch die DBL, ein bundesweiter Verbund mittelständischer textiler Mietdienstleister, fest. Bei der Entwicklung der eigenen Premiumkollektion wurden deshalb im Vorfeld ebenfalls Kritik, Anregungen und fundierte Meinungen der deutschen Kunden gesammelt. Aus den Abfragen wurde klar, dass die Ansprüche der Menschen an die Optik, an das Design und die Qualität der Berufskleidung enorm gestiegen und immer stärker in den Vordergrund gerückt sind. So ist man bei der DBL davon überzeugt, dass viele Menschen heute nach einer wirklich besonderen Berufskleidung suchen. Und reagierte mit der – inzwischen mit dem German Design Award ausgezeichneten – Kollektion. Diese bildet, so Thomas Krause von DBL, in ihrem Erscheinungsbild, in ihrer Funktionalität und ihrem Tragekomfort genau diese Erwartungen ab. „Denn schließlich wollen die Träger heute eine solche Wertigkeit und Professionalität zur Darstellung ihrer eigenen Kompetenz nutzen. Und sie wollen sich gleichzeitig absolut authentisch und wohl in der Kleidung fühlen.“

ANZEIGE

www.dbl.de