Bedarfsgerechte USV

Produkte

USV-Anlagen.

27. November 2017
Bild: Eaton
Bild 1: Bedarfsgerechte USV (Bild: Eaton)

Die 93PS ist die fortschrittlichste dreiphasige Eaton-USV und wurde entwickelt, um hohe Verfügbarkeit und niedrige Betriebskosten für Serverräume und unternehmenskritische IT-Anwendungen wie in Krankenhäusern, Geschäftsgebäuden und Produktionsausrüstungen zu bieten. Die Erweiterung des Angebots für kleinere Leistungen ermöglicht es IT-Experten, je nach Bedarf die passende USV zu wählen: entweder in einer modularen oder einer Monoblock-Version. Dies trägt zur Reduzierung der Geräte- und Energiekosten bei und erlaubt ein flexibleres Systemmanagement. Die 8- und 10-kW-Modelle wurden speziell für Anwendungsbereiche entwickelt, in denen es um einen vergleichsweise geringen Energiebedarf geht. Hier mussten Kunden bislang oftmals überdimensionierte Geräte kaufen, um den vollen Funktionsumfang und die erforderliche Verfügbarkeit zu erhalten. Die neuen 93PS-Modelle hingegen weisen die gleichen technischen Spezifikationen wie Modelle mit höherer Leistung auf, sind aber günstiger. Erhältlich sind sie in einem Monoblock-Design, das die kleinste Stellfläche seiner Klasse bietet. Die 93PS hat einen Wirkungsgrad von über 96 Prozent und eine Amortisationszeit von weniger als 1,5 Jahren im Vergleich zu anderen Modellen.

www.eaton.com

Erschienen in Ausgabe: 08/2017