Brandschutz

Revisionsverschluss von Priorit mit Zulassung des DIBt

22. Februar 2012

In Deutschland gibt es nur wenige Hersteller von Revisionsverschlüssen mit Brandschutz-Zulassung des Deutschen Institut für Bautechnik. Die Produkt-Zulassungen für den Brandschutz werden vom DIBt ausgestellt, nachdem die Produkte ihre Schutzfunktion in Brandkammertests belegt haben. Der Einbau in Massiv-, Porenbeton- und Gipskartonständerwänden erfolgt bei den Revisionsverschlüssen Priooor ETX flächenbündig in die Wand oder durch Aufschrauben der Zarge vor die Wand. Die Baugrößen reichen von einflügeligen Verschlüssen bis zweiflügelig H x B 2,50 m x 2,48 m. Diese Größe markiert die Grenze der aktuellen Technik.

www.priorit.de