Design bis in die letzte Kurve

Die Kombination aus einzigartigem Design und innovativer Technologie wertet den Raum nicht nur optisch auf, sondern erzeugt mit seiner direkten und indirekten Lichtverteilung eine ganz besondere Atmosphäre.

14. März 2018
Die Leuchte eignet sich für Büros, Bildungseinrichtungen und Konferenzräume. Bild: Feilo Silvania
Bild 1: Design bis in die letzte Kurve (Die Leuchte eignet sich für Büros, Bildungseinrichtungen und Konferenzräume. Bild: Feilo Silvania )

Die geschwungenen Linien der Curvelyte schaffen eine schlanke Leuchte in minimalistischem Design. Das sorgt dafür, dass sie den Raum nicht dominiert, sondern vielmehr die Innenausstattung edel ergänzt. So ist sie die ideale Beleuchtungslösung für Büros, Bildungseinrichtungen und Konferenzräume.

 

Die Leuchte verfügt über einen innovativen Lichtleiter mit zwei LED-Reihen für eine direkte (70 %) und indirekte (30 %) Lichtverteilung, die über Dali außerdem stimmungsvoll gedimmt werden kann. Damit wird eine spezielle und angenehme Atmosphäre geschaffen. Der Farbwiedergabeindex von Ra80 ist außerdem perfekt für Office-Anwendungen und mit den UGR19-Versionen sorgt Curvelyte für blendfreien Lichtkomfort.

 

Die Stromzufuhr erfolgt über die Seilabhängung, was eine einfache Installation gewährleistet und den Minimalismus der Leuchte noch unterstreicht. Das schlichte Gehäuse besteht aus hochwertigem Aluminium-Druckguss und ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich. Die Leuchte ist außerdem, mit einer Leistung von bis zu 131 Lumen pro Watt und einer langen Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden (L90B10), höchst effizient.