Design für Augen und Ohren

Busch-Jaeger stellt mit Welcome ein innovatives Türkommunikations-System vor

27. September 2011

Welcome passt sich jeder Architektursprache an, integriert sich perfekt in Busch-Jaeger Schalterprogramme und lässt sich – zum Beispiel in Kombination mit dem Comfort-Panel – gut in die Gebäudesystemtechnik einbinden. Für einfache, schnelle Installation sorgt das Zwei-Draht-Bussystem. Vorhandene Leitungen reichen oft schon aus, um Welcome zu installieren. Im Außen- wie auch im Innenbereich fügt sich Welcome durch eine Auf- oder Unterputzmontage und eine zurückhaltende Formensprache harmonisch in jedes Architekturkonzept ein.

www.busch-jaeger.de