Direkter Draht

Reihenklemmen mit Push-In-Anschlusstechnik von Phoenix Contact

12. August 2009

Mit der neuen Baureihe PIT im System Clipline complete können jetzt kleine, flexible Leiter ab 0,34 mm2 mit Aderendhülse direkt und ohne Werkzeug verdrahtet werden. Durch das Einführen des Leiters öffnet sich die Kontaktfeder selbsttätig. Bis zu 50 Prozent geringere Steckkräfte erleichtern den Vorgang des Steckens und Kontaktierens. Dabei sorgen hohe Kontaktkräfte oberhalb der einschlägigen Normen für eine sichere und qualitativ hochwertige Leiterkontaktierung. Die neue Baureihe umfasst verschiedenste Klemmentypen im Querschnittbereich bis 2,5 mm2.

www.phoenixcontact.com