Mit dem Vitodens 300-W bzw. der neuen Gaswandgeräte-Serie hat sich Viessmann gegen mehr als 6000 Mitbewerber aus 52 Ländern durchgesetzt. Die Übergabe der Auszeichnung erfolgte am 15.03.2019 im Rahmen der “iF Design Award Night” in München.

ANZEIGE

Die Auszeichnung in Gold ist bereits der sechste Design-Preis für Viessmann in diesem Jahr. Neben dem Gaswandgerät ist das übergreifende Design der neuen Produktlinie, das Brennstoffzellen-Heizgerät Vitovalor PT2 sowie die Durchlauferhitzer-Familie mit weiteren iF Design Awards ausgezeichnet worden. Darüber hinaus wurden Vitodens 300-W und Vitovalor PT2 mit dem vom Rat für Formgebung ausgelobten Designplus Award prämiert.