Effizient und strahlend hell

Strahler

Der FL2N-LED ist mit 60 leistungsstarken LEDs ausgestattet und benötigt 26 Watt, der FL3N-LED beherbergt 30 leistungsstarke LEDs bei einer Leistungsaufnahme von 15 Watt.

26. November 2013

Durch die spezielle, für diese Strahler entwickelte Technik wird eine optimale Ausleuchtung des angestrahlten Bereichs garantiert. Statt des üblichen punktartigen Lichtbildes erzeugen die LED-Strahler einen gleichmäßigen Lichtkegel. Beide Strahler gibt es mit und ohne Bewegungsmelder. Der Bewegungsmelder des FL2N-LED-230 deckt einen Erfassungsbereich von 230° über 20 x 16 Meter (Bewegung quer zum Melder) beziehungsweise 6 Meter (Bewegung frontal zum Melder) ab. Der Unterkriechschutz erfasst eine Detektionsbereich von 4 Meter. Mit diesem Strahler können also große Außenflächen effektiv überwacht werden. Der FL3N-LED-130 erfasst über 130° einen Bereich von 10 Meter (Bewegung quer zum Melder) beziehungsweise 5 Meter (Bewegung frontal zum Melder) und eignet sich so für kleinere zu überwachende Bereiche. Die Montage der Strahler ist einfach: der Strahlerkopf kann ohne Werkzeug und mit nur einem Handgriff auf den bereits befestigten und verdrahteten Wandsockel aufgerastet werden. Nach der Montage kann der Kopf in nahezu jede Richtung ausgerichtet werden. Dies ermöglicht die durchdachte Konstruktion, die drei Bewegungsachsen hat.

www.beg-luxomat.com

Erschienen in Ausgabe: 08/2013