Ein Jahr voller Entscheidungen

Editorial

Das Jahr 2013 ist in vielerlei Hinsicht ein besonderes, in dem in vielen Bereichen die Weichen für die Zukunft gestellt werden.

07. März 2013

Nicht nur die bevorstehenden Landtags- und Bundestagswahlen werfen ihre Schatten voraus, auch die Eurokrise und die Weltwirtschaftslage werden in diesem Jahr das politische Klima maßgeblich beeinflussen. Deutschland gehört zu den wenigen Staaten, die bislang unbeschadet alle Klippen erfolgreich umschiffen konnten. Maßgeblich dazu beigetragen haben die hohe Innovationskraft der Industrie und ihre nach wie vor vom Mittelstand geprägte Industriekultur.

Diese Innovationskraft wird sich auf den kommenden Messen im März und April den Besuchern präsentieren. Ihnen räumen wir in unserem Fachmagazin einen entsprechenden Raum ein. Allen voran wird die Eltefa in Stuttgart für die Elektroindustrie zur herausragenden Präsentationsplattform. Das Elektrohandwerk ist dazu eingeladen, sich vor Ort von der hohen Innovationskraft seiner Industriepartner zu überzeugen.

Dort wird es smarte Technik zum Anfassen geben. Wir stellen sie unseren Lesern schon jetzt in der vorliegenden Ausgabe vor. KNX-Technik, Neues aus der Schalterwelt, regenerative Energien findet der Leser neben Marketing- und Management-Themen für seinen Handwerksbetrieb im Heft – wie immer brandaktuell und von uns recherchiert.

Neu im Heft und nicht weniger smart sind auch unser QR-Codes, die jedem Nutzer moderner Handys Zusatzinformationen, Videos und interessante Hintergrundberichte bieten. Mit unserem beiliegenden Licht-Spezial widmen wir uns einem der aktuell interessantesten Wachstumsmärkte gerade für das Elektrohandwerk. Last, not least lohnt ein Besuch unserer Homepage. Unter der Internetadresse www.guh-elektro.de finden sie aktuelle Informationen und eine Vielzahl zusätzlicher Beiträge, die unsere in der Printausgabe publizierten Informationen flankieren.

Erschienen in Ausgabe: 02/2013