Einfach genial einfach

Die neue Version DDS-CAD Haustechnik 6.4

20. Februar 2007

Durch umfangreiche Investitionen sowie internationale Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sind sogar komplexe Anlagen und Installationen mit der neuen Version noch einfacher, schneller und sicherer zu konstruieren. Das Programmpaket verfügt über integrierte Hersteller bezogene Objektdatenbanken und TGA- Berechnungen, daher kann der Anwender seine Planungsprozesse durch Echtzeit Simulationen deutlich optimieren.

DDS-CAD zeichnet sich u. a. durch seine Durchgängigkeit von der Planung bis zur Abrechnung aus. So sind in den Planungsprozessen die Herstellerdaten nicht nur wegen der Baugrößen und genauen Anschlusspunkte wichtig, diese Daten sind für die TGA Berechnungen generell erforderlich. Die neue CAD Version verfügt einen einzigartigen integrierten Konverter, der automatisch die Hersteller Artikelnummer zu dem ausgewählten Großhändler übersetzt. Diese Daten können dann weiter an alle gängigen AVA-/Kalkulationssysteme übergeben werden.