Erstmal stärken

Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ lädt zum Meisterfrühstück auf der efa in Leipzig ein.

12. September 2019
Erstmal stärken
Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ lädt zum Meisterfrühstück auf der efa in Leipzig ein. (Bild: Elektromarken)

Es ist wieder soweit: Die 18 starken Marken richten ihr beliebtes Meisterfrühstück aus. Nach den gut besuchten Veranstaltungen in Nürnberg, Dortmund und Stuttgart findet das nächste Meisterfrühstück im Rahmen der efa in Leipzig statt.

An allen drei Messetagen lädt die Initiative Elektrohandwerksmeister und ihre Mitarbeiter herzlich dazu ein, sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet zu stärken und in entspannter Atmosphäre Branchenkontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Get-together der Branche

Das Meisterfrühstück findet täglich von 8 bis 10 Uhr statt und bietet ein besonderes Format für das Elektrohandwerk. Deutschlandweit sind die starken Marken auf den wichtigsten Fachmessen des Jahres zugegen, suchen auf Augenhöhe Kontakt zu ihren starken Partnern – den Qualitätsbetrieben.

Beim Meisterfrühstück ergibt sich ohne Zwang der Austausch über Branchen-News, Trends und Produktneuheiten – und das mit Kollegen, Partnern und Vertretern der starken Marken. Interessierte können sich ab sofort auf der Website der Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ Für das Meisterfrühstück online anmelden: elektromarken.de/anmeldung-meisterfruehstueck.