EU-Parlaments-Beschluss

Von Wärmepumpen genutzte Umgebungswärme als erneuerbare Energie anerkannt!

29. April 2009

Per Beschlussfassung des Europäischen Parlaments vom 17.12.2008 zur „Erneuerbaren Energien Richtlinie“ und zur „Anerkennung von Umgebungswärme als erneuerbare Energie“ werden Wärmepumpen fortan als erneuerbare Energietechnologie anerkannt. Die EHPA (European Heat Pump Association) begrüßt diese Entscheidung. Karl Ochsner, Obmann des europäischen Wärmepumpenverbands und Geschäftsführer der Ochsner Wärmepumpen GmbH dazu: „Mit Hilfe der Wärmepumpentechnologie ist die Erreichbarkeit der europäischen Energie- und Klimaziele als realistisch einzuschätzen.“