ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Fachartikel

02.09.2019

Keine Wende ohne Management

Busch-Jaeger. Neue Anforderungen an Effizienz und Komfort von Gebäuden treffen auf innovative Technologien. Sie machen die Nutzung transparent, vernetzen Komponenten und optimieren den Betrieb – vom Eigenheim bis zur Smart City. Und im fast klimaneutralen Produktionsstandort von Busch-Jaeger in Lüdenscheid.

ANZEIGE
02.09.2019

Umgeben von Intelligenz

Rademacher. Ein neues Haus mit allem Komfort. Diesen Wunsch hat sich eine junge Familie mit dem Home-Pilot erfüllt. Die smarte Technik sorgt für ein Plus an Sicherheit. Und durch einfaches Nachrüsten bleibt das Haus immer auf dem neuesten Stand.

02.09.2019

Wie man Licht zum Erlebnis macht

Lichthaus Müller. Mit ihrem Unternehmenskonzept beweisen die Geschwister Michael Müller und Petra Kohlhaas, dass Licht für Elektrofachbetriebe durchaus ein Erfolgsmotor sein kann. Warum das so ist, wollte die g+h Redaktion von beiden gern persönlich erfahren. Am Firmensitz in Andernach haben wir mit ihnen gesprochen.

ANZEIGE
02.09.2019

Stromschnellen mit Bravour bewältigen

Hager. Unter dem diesjährigen Motto „Stromschnellen“ starteten 80 Azubis aus ganz Deutschland zum fünften Techni-Camp ins Saarland nach Blieskastel. Das Event steht für kostenlose Weiterbildung in Form von Workshops und Produktinformationen, die ihren Betrieben zugute kommt. Aber auch Spiel und Spaß dürfen hier nicht fehlen.

ANZEIGE
02.09.2019

Mehr Brandschutz. Mehr Sicherheit. Mehr Vertrauen.

Spelsberg. Aufzüge, Notbeleuchtung, Entrauchungsanlagen – bei Bränden sind diese und weitere Sicherheitseinrichtungen überlebenswichtig. Der Gesetzgeber hat strenge Vorgaben erlassen, um sicherheitstechnische Anlagen in Gebäuden, die von vielen Menschen frequentiert werden, immun gegen Feuer und Hitze zu machen.

02.09.2019

Frühe Reaktion vermeidet Ausfälle

Bender. Für die durchgängige Überwachung des kompletten Ladestromkreises in DC-Ladestationen nach japanischem Ladestandard CHA-de-MO hat das Grünberger Unternehmen speziell die Isolationsüberwachungsgeräte iso-CHA-425 sowie das neue iso-CHA-425-HV entwickelt. So wird das Laden sicher.

02.09.2019

Nicht lang reden, einfach machen

Trilux. Der Hersteller setzt im Neubau in Köln auf ein intelligentes Zusammenspiel von Architektur, Licht und Technologie und stellt dabei konsequent den Nutzen für den Menschen in der neuen flexiblen Arbeitswelt in den Mittelpunkt. Das Ergebnis: Der Licht Campus überzeugt mit optimalen Arbeitsverhältnissen für die Mitarbeiter.