Flachbildschirme einfach montieren

Produkte

Multimedia.

09. Februar 2012

Mit einer Länge von 150 Zentimeter ist das Multimediarohr ausreichend für die Wandmontage eines Fernsehgerätes. Es ist oval geformt, sodass insgesamt lediglich etwa sechs Zentimeter Einbautiefe benötigt werden. Zum Lieferumfang gehören zwei Auslassdosen und zwei Endkappen.

Der Elektriker kann – bei fachgerechter vorheriger Markierung – direkt durch den Putz in das Multimediarohr oben und unten jeweils ein Loch bohren. Nach dem Einbau der Auslassdosen, können auf diese Weise alle Kabel des Fernsehers oben in das Rohr ein- und unten wieder ausgeführt werden.

Sie verschwinden in der Wand, um dann unten an Steck- oder Antennendosen angeschlossen zu werden. Die Auslassdosen können mit den mitgelieferten Abdeckungen sauber verschlossen werden, sodass auch nachträglich problemlos Kabel eingezogen werden können. Mit dem Multimediarohr ist der Bauherr für die Zukunft gerüstet.

www.fraenkische-elektro.de

Erschienen in Ausgabe: 01/2012