Flexibilität und Größe kombiniert

Security Spezial

Obo. - Große Flächen, kleine Zwischenräume? Mit dem Schaumblock Pyroplug Block und dem Brandschutzschaum Pyrosit NG können Installateure flexibel auf jede Anforderung reagieren und nahezu jede Wandöffnung sicher verschließen.

06. September 2016

Die Abschottungssysteme Schaumblock Pyroplug Block und Brandschutzschaum Pyrosit NG von Obo Bettermann dienen dem Verschluss von Öffnungen mit Installationen in brandschutztechnisch klassifizierten Wänden und Decken. Nach der aktuellen Europäischen Technischen Bewertung (ETA) sind die Abschottungssysteme jetzt miteinander kombinierbar.

Öffnungen brandschutztechnisch zu verschließen funktioniert einfacher und schneller als je zuvor. Sowohl reine Elektroabschottungen als auch Kombiabschottungen – bestehend aus Elektro- und Sanitärinstallationen – lassen sich mit den Systemen realisieren. Eingesetzt werden die Abschottungssysteme Pyroplug Block und Pyrosit NG in allen Gebäudeklassen, insbesondere im Sonderbau, wie zum Beispiel in Industriebauten, Krankenhäusern, Versammlungsstätten oder Schulen.

Bisher konnten pro Abschottung nur die Schaumblöcke Pyroplug Block oder der Brandschutzschaum Pyrosit NG verbaut werden. Die Schaumblöcke sind vor allem bei stark belegten Installationen mit vielen Zwischenräumen sehr zeitaufwendig zu verarbeiten.

Der Brandschutzschaum hingegen ist sehr flexibel einzusetzen, wenn es um den Verschluss kleinerer Restöffnungen geht, stößt aber bei großen Öffnungen an seine Grenzen. Durch die jetzt zulässige Kombination der Abschottungssysteme ist jede Anforderungssituation problemlos auszuführen. Große Öffnungen lassen sich mit dem kompakten Schaumblock Pyroplug Block schnell und unkompliziert verschließen.

Der Schaumblock kann längs oder quer eingebaut werden, je nach angestrebter Feuerwiderstandsklasse. Schwierige Öffnungen oder verbleibende Zwischenräume bei den Installationen werden bequem und ohne großen Aufwand mit dem Brandschutzschaum Pyrosit NG ausgefüllt. Dank des weichen Materials ist es problemlos möglich, Nachinstallationen hindurchzuführen und überstehendes Material abzuschneiden. Nicht nur die praktische Kombinierbarkeit der beiden Systeme ist neu. Der Pyroplug Block ist in seinen Abmessungen deutlich vergrößert, wodurch eine geringere Anzahl pro Öffnung notwendig ist.

Die Schaumblöcke der neuen Generation haben Abmessungen von 200 x 144 x 60 mm anstelle von bisher 200 x 120 x 60 mm. Diese veränderte Abmessungen bedeuten eine Einsparung bis zu 25 Prozent an Schaumblöcken pro Abschottung, was auch den Einbau deutlich beschleunigt. Eine weitere Neuheit ist eine Temperierbox für den Brandschutzschaum Pyrosit NG. Sie ermöglicht eine optimale Kartuschentemperatur bei jeder Witterung, so dass das Verarbeitungsergebnis jederzeit einwandfrei ist.

Ein besonderer Service wird für die Planung eines Abschottungssystems angeboten. Brandschutzschaum Pyrosit NG und Schaumblock Pyroplug Block sind Bestandteile der App Obo BSS Construct, mit der sich zugelassene Anwendungen und Materialmengen sehr einfach ermitteln lassen.

Das Material der beiden Abschottungssysteme ist hocheffektiv und sicher in seiner Funktion. Schaumblock Pyroplug Block besteht aus einem Schaumstoff auf Polyurethanbasis, der zusätzliche Flammschutzadditive enthält. Brandschutzschaum Pyrosit NG setzt sich aus zwei flüssigen Komponenten zusammen, die sich erst bei der Verarbeitung vermischen und chemisch reagieren. Der entstehende Brandschutzschaum besitzt eine hohe Viskosität, die ein Verlaufen an der Kartuschenöffnung verhindert. Der Brandschutzschaum ist nach wenigen Minuten ausreagiert.

Im Brandfall schäumen die Materialien zu einem Kohlenstoffschaum auf und verschließen die Spalte, die durch die Verbrennung der Installationen entstehen. Der Kohlenstoffschaum hat eine geringe Wärmeleitfähigkeit und nimmt die Energie des Brandes auf, so dass eine weitere Übertragung der Temperatur auf die Installationen und damit die Ausbreitung des Brandes verhindert wird. Schaumblock Pyroplug Block und Brandschutzschaum Pyrosit NG von Obo Bettermann sind europaweit zugelassen (Europäische Technische Bewertung ETA-15/0803 und Europäische Technische Zulassung ETA-11/0527).

Alle Produkte haben ebenfalls als System die Abschottungsprüfungen nach EN 1366-3 bestanden. In diesem Zuge sind auch die Stopfen Pyroplug Peg von Obo Bettermann europäisch zertifiziert worden.

Die ETA ist gleichwertig mit der Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung AbZ. Daher erfüllen die Schaumblöcke und die Stopfen auch in der neuen Generation die Anforderungen aus den bestehenden nationalen Zulassungen nach DIN 4102-9 geprüft und zugelassen, und zwar schnell und unkompliziert. So einfach kann Brandschutz sein.

BBS Construct

Mit der Construct BSS App wird die Produktsuche jetzt noch mobiler. In kurzer Zeit ermittelt die App die für das jeweilige Projekt benötigten Brandschutz-Systeme.

Sie bietet den vollen Umfang des Construct-BSS-Moduls und ermöglicht die einfache Planung und Materialberechnung an jedem Ort.

Die Stückliste kann direkt per E-Mail verschickt werden. Erhältlich für Android- und Apple-Geräte über Google Play Store und I-Tunes App Store.

Erschienen in Ausgabe: 05/2016