Frische Luft

Produkte

Wohnraumlüftung. Mit dem WRG 134BP-HK/134BP-HKv werden über einen Gegenstromwärmetauscher und eine zusätzlich nachgeschaltete Kleinwärmepumpe bis zu 100 Prozent der Abluftwärme an die Zuluft übertragen.

06. Oktober 2009

Die Wärmepumpe ermöglicht eine Beheizung der Räume unabhängig von der Hauptheizungsanlage. Ein automatischer Sommerbypass wird über die Außentemperatur gesteuert. Durch die flache Bauweise eignet es sich für den Einbau in niederen Räumen wie etwa im Spitzboden oder im Keller. Über das Fernbedienelement der elektronischen Steuerung kann das Gerät vom Wohnraum aus gesteuert werden.

www.bauinfocenter.de

Erschienen in Ausgabe: 06/2009