Gerätetester C.A 6107

Überprüfung von elektrischen und elektromedizinischen Betriebsmitteln

19. September 2007

Das Gerät dient zur Prüfung nach Reparatur und Instandsetzung bzw. für die Wiederholungsprüfung von elektrischen Betriebsmitteln nach DIN VDE 0701, DIN VDE 0702 und BGV A3. Nach Bedarf lassen sich auch Prüfungen von elektromedizinischen Geräten nach DIN VDE 0751 (Option MED) durchführen.

Dank der vollwertigen Tastatur und des großen internen Speichers können sämtliche Informationen über die Prüflinge und Bemerkungen zu deren Prüfergebnissen direkt vor Ort im Gerätetester hinterlegt werden. Bei der Prüfprotokoll-Erstellung ist somit eine lästige Nachbearbeitung nicht mehr erforderlich. Um ebenso Neueingaben bei Wiederholungsprüfungen zu vermeiden besteht die Möglichkeit Stammdaten in das Gerät zu übertragen. Sämtliche Informationen bzw. Messkonfigurationen zum Prüfling können somit direkt oder mit Hilfe eines Barcode- oder Transponderscanners aufgerufen und erneut verwendet werden.