Gespeicherter Abdruck öffnet Tür und Tor

Produkte

Fingerprint. Entrasys erkennt ausschließlich lebende Finger.

14. Mai 2013

Dass es zu einer Fehlauslösung durch latente Fingerabdrücke, also Fingertapser auf dem Scanner kommt, ist ausgeschlossen. Das Analysegerät arbeitet genau mit einer äußerst geringen Nichterkennungsrate. Die Anlage hat einen integrierten Funksender und kann direkt an der Hauswand neben Hoftor und Garage oder einige Meter davor eingerichtet werden.

Eine aufwendige Verkabelung, verbunden mit viel Schmutz und Staub, ist nicht notwendig. An der Oberfläche des Moduls sind keine Schalter oder Knöpfe sichtbar, was für eine dezente Optik sorgt. Alle nötigen Informationen werden direkt auf einem farbigen LED-Display angezeigt. Die Technologie ist für eine Kapazität von 50 Nutzern, davon neun Administratoren, ausgelegt – mehr als genug für jeden Haushalt.

Erschienen in Ausgabe: 03/2013