Glasklar verkabelt

Siemon bringt neues MTP Plug-and-Play System für Glasfaserverkabelung auf den Markt

01. Juli 2009

Das neue MTP Plug-and-Play System von Siemon eignet sich aufgrund seiner Leistungsfähigkeit und seiner kurzen Installationszeit besonders für die Ansprüche von Rechenzentren. Die aus hochwertigem Material hergestellten Glasfaserkabel und Komponenten unterstützen alle kritischen Links einschließlich 10 Gbit/s und auch kommende 40 und 100 GbE Applikationen. Ferner soll das das Plug-and-Play System mit werkskonfektionierten und geprüften Glasfaserstrecken maximalen Channel-Durchsatz garantieren und somit das Risiko einer Performance-Einbuße durch Feldkonfektionierung ausschließen.

www.siemon.com/de