Gut kombiniert

Steckdosen-Kombis von Walther mit erweiterten Optionen

05. Mai 2010

Die Baureihen 690 und 680 lassen sich nun mit mehr Reiheneinbaugeräten bestücken. Die neuen Hängekombinationen der Serie 690 nehmen außerdem erstmals Steckdosen bis 63 A und einen Anschlussquerschnitt bis 16 mm² auf und können mit zwei Luftanschlüssen bestückt werden. Die Industrie-Wandgehäuse der Serie 680 hat Walther nun auch für höhere Nennströme ausgelegt. Unter anderem können diese Kombinationen jetzt Zuleitungsquerschnitt bis 95 mm² aufnehmen.

www.walther-werke.de