Gute Nachricht

Phoenix Contact setzt im Januar 2010 die Kurzarbeit aus

19. Januar 2010

Die Geschäftsführung von Phoenix Contact informierte die Belegschaften von Blomberg und Bad Pyrmont darüber, dass die unternehmensweite Kurzarbeit für den Monat Januar 2010 ausgesetzt wird. Das betrifft beide Standorte Blomberg und Bad Pyrmont mit Ausnahme des Maschinen- sowie Werkzeugbaus. Die Lage sei zwar immer noch nicht einfach, allerdings sei in den letzten Wochen wieder ein leichter Anstieg des Auftragseingangs zu verzeichnen, erklärte Prof. Dr. Gunther Olesch aus der Geschäftsführung.

www.phoenixcontact.com