Hela-Con Plus

Immer der richtige Dreh – ganz ohne Schraube

30. Juni 2008

Hellermann Tyton hat die Verbindungsklemme Hela-Con Plus für die professionelle Kabelverarbeitung in der Haus- und Gebäudeinstallation entwickelt. Durch die praktische Federklemmtechnik kann das Produkt ohne zusätzliches Werkzeug verarbeitet werden. Zudem ist es für einen Niederspannungsbereich bis 450 V ausgelegt und zugelassen. Die fünf Varianten mit 2 bis 8 Anschlüssen erlauben hohe Flexibilität beim Einbau. Querschnitte von bis zu 2,5 mm2 können verarbeitet werden.