Um die gewünschte Kapazitäts- und Redundanzkombination zu erzielen, lassen sich bis zu vier Smart-UPS VT-Einheiten parallel zusammenschalten. Mit dieser neuen Eigenschaft eignet sich die Geräte für Serverräume, Einzelhandelsgeschäfte, Außenstellen, Schaltschränke sowie für Anwendungen mit hohen Leistungsdichten.

ANZEIGE

Die Reihe ist von 10 bis 40 kVA erhältlich. Die patentierte Wandlertechnologie bietet einen hohen Grad an Effizienz - selbst bei einer für parallel betriebene USV-Systeme typischen Auslastung von unter 30 Prozent. Dank seines modularen Designs und der skalierbaren Überbrückungszeiten kann das System wechselnde Anforderungen bedarfsabhängig, einfach und schnell abbilden.