Hostingkonzept für Leitstellen

Siemens und Arndt schließen neuen Kooperationsvertrag

30. Mai 2011

Die langjährige Partnerschaft von Siemens und Arndt im Bereich von Notruf- und Service-Leitstellen wird unter neuen Vorzeichen fortgesetzt. Der neue Kooperationsvertrag gibt dem Fürther Sicherheitsdienstleister die Möglichkeit, auf komplexe eigene Empfangshardware und die dazugehörigen Personalkosten zu verzichten und die entsprechende Funktionalität bei Siemens zu nutzen. Arndt übernimmt seit Jahrzehnten bundesweit Bewachungs- und Interventionsaufgaben für die Notruf- und Service-Leitstellen der Siemens-Division Building Technologies. Das Hostingkonzept steht allen Unternehmen offen, die Leitstellenfunktionen normenkonform und effizient übernehmen möchten.

www.siemens.de/buildingtechnologies