Im Dienst der Leistungsfähigkeit

Produkte

Messgeräte. Die Vielfach-Messzangen F407 und F607 erfüllen die Sicherheitsanforderungen nach IEC-Norm 61010 CAT IV 1000 V.

26. März 2012

Um die Sicherheit dauerhaft zu gewährleisten, sind sie nach IP54 gegen Spritzwasser und Staub geschützt. Die True-inrush-Funktion ermöglicht die Messung von Motor-Anlaufströmen, auch an ganzen Gruppen von unregelmäßig anlaufenden Elektroantrieben. Ihr Umschließungsdurchmesser von 60 mm und die Messung von Strömen bis 3.000 ADC sind exklusive Leistungsmerkmale. Als Oberschwingungsmesszangen messen beide Modelle die einzelnen Harmonischen bis zur 25. Ordnung und ermitteln automatisch den THD-r und THD-f.

In Einphasennetzen und symmetrischen Drehstromnetzen können die Messzangen die Wirkleistung, die Scheinleistung und die Blindleistung sowie die Leistungsfaktoren und die Verschiebungsfaktoren messen. Selbst die Energiezählung ist kein Problem. Das klassische Messzangen-Design, der zentrale Funktionsdrehschalter und die automatische Bereichswahl vereinfachen die Benutzung.

Erschienen in Ausgabe: 02/2012