15. AUGUST 2018

zurück

kommentieren drucken  

Klein, präzise und effektiv


Der neue IR Quattro Micro von SteineL ist ideal für Anwendungen, bei denen keine störenden Installationen an der Decke gewünscht sind. Mit einer geringen Aufbauhöhe und kleinsten Einbaumaßen ist er praktisch kaum sichtbar.

Der 360-Grad Infrarot-Präsenzmelder sorgt für eine präzise quadratische Erfassung auf 16 Quadratmetern. Seine Micro-Präzisionslinse ist dabei nur 15 x 15 mm groß. Bei Registrierung einer Bewegung wird das Licht zuverlässig automatisch geschaltet. Per Smart Remote kann der Präsenzmelder bequem konfiguriert und bedient werden. Dank der IP65-Zertifizierung ist der IR Quattro Micro auch in Feuchträumen einsetzbar

 

Mit einem Durchmesser von nur 43 Millimetern und seiner gefälligen runden Bauweise integriert sich der IR Quattro Micro kaum sichtbar in seine Installationsumgebung. Trotz flacher Bauweise registriert er mit seiner Micro-Präzisionslinse von 15 x 15 Millimetern die Anwesenheit von Personen in einem Raum zuverlässig und schaltet das Licht daraufhin automatisch ein. Dabei ermöglicht er eine raumtypische quadratische Erfassung. Bei einer empfohlenen Montagehöhe von 2 bis 5 Metern beträgt der Erfassungsbereich des IR Quattro Micro im Präsenzbereich sowie bei radialer Erfassung 4 x 4 Meter (16 m²), bei tangentialer Erfassung sogar 6 x 6 Meter (36 m²). Der IR Quattro Micro ist mit den Schnittstellen COM1 und KNX erhältlich.

 

Mit Hilfe einer Klammerhalterung wird der IR Quattro Micro mit wenigen Handgriffen in der Decke installiert. Die Konfiguration erfolgt dabei bequem mit der Fernbedienung Smart Remote. Für den Helligkeitswert, bei dem sich das Licht bei Anwesenheit automatisch einschalten soll, kann ein Wert zwischen 2 und 1.000 Lux gewählt werden. Die Zeitspanne für die Nachlaufzeit liegt bei der COM1- und bei einer KNX-Anbindung zwischen 1 und 255 Minuten. Der IR Quattro Micro liefert zuverlässige Erfassungsergebnisse in einem Temperaturbereich von -25 Grad bis +55 Grad Celsius. Dank einer IP65-Zertifizierung kann er auch in Feuchträumen eingesetzt werden.

 

www.steinel-professional.de

Datum:
17.07.2018
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Steinel Professional
Bild: Steinel Professional
2 Unternehmens-Videos:
  • Presence Contro..
  • Smart Remote: E..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Allzeit gute Sicht für Sicherheitskameras

Allzeit gute Sicht für Sicherheitskameras

Osram Opto Semiconductors erweitert sein bewährtes Oslon Black Portfolio um eine Infrarot-LED mit engerem Abstrahlwinkel von ±25 Grad. Dank der neuen IRED SFH 4718A kommen Beleuchtungseinheiten für Kamerasysteme mit mittlerer Reichweite ohne Sekundäroptik aus. » weiterlesen
Neue Dali-2 Multisensoren für nahezu alle Anwendungsfälle

Neue Dali-2 Multisensoren für nahezu alle Anwendungsfälle

Der Vorteil der Dali-2-Multisensoren gegenüber der klassischen Anbindung von 24V-Multisensoren ist, dass die häufig schon für die Beleuchtung vorhandene oder geplante 2-adrige Dali-Leitung für die Anbindung genutzt werden kann. » weiterlesen
Was zählt beim Zählerschrank?

Was zählt beim Zählerschrank?

Neue Energie-Technologien im Zuge der Energiewende und der Trend des intelligenten Zuhauses machen die Elektroinstallation immer komplexer. Das erfordert eine moderne Schaltzentrale: den Zählerschrank als multifunktionale Technikzentrale, in der alle Energie- und Datenverbindungen zusammenlaufen » weiterlesen
Protector-Award für Telenot Funk-Bedienteil FBT 250

Protector-Award für Telenot Funk-Bedienteil FBT 250

Schön, hochwertig verarbeitet, sicher und einfach zu montieren – mit diesen Eigenschaften hat das Funk-Bedienteil FBT 250 von Telenot das Fachpublikum überzeugt. Bei der Leserwahl zum Protector Award 2018 haben sie zum wiederholten Mal ein Produkt des Herstellers elektronischer Sicherheitstechnik aus Aalen mit einem Preis bedacht. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Bleiben Sie in Verbindung

Aktuelle Ausgaben

  Jetzt Newsletter
abonnieren!