23. SEPTEMBER 2018

zurück

kommentieren drucken  

Experte der Branche verstärkt Spitze bei Hensel


Michael Lehr (53) übernimmt zum 01.07.2018 die technische Geschäftsführung bei Hensel in Lennestadt. Damit hat Hensel die Neuaufstellung an der Spitze des Familienunternehmens abgeschlossen. Mit Philipp C. Hensel (Vorsitzender), Frank Dubberke (kaufmännische Leitung) und Michael Lehr ist das Führungsteam jetzt komplett.

Michael Lehr bringt langjährige Führungserfahrung in der Elektrobranche mit. Er kommt von der Hager Group, wo er als Leiter des Group Commercial Competence Centers (Energieverteilung und Gebäudeautomatisierung in größeren Zweckbauprojekten) fungierte.

 

Vorher war er in verschiedenen Positionen bei der Eaton Industries GmbH (ehemals Moeller GmbH) tätig, zuletzt als Bereichsleiter Entwicklung, Produktmanagement und Aufbau Schaltanlagen- und Gehäusesysteme.

 

Als Ingenieur, der sein Handwerk von der Pike auf gelernt hat, verfügt Lehr über eine langjährige Qualifikation und große Branchenerfahrung. Er ist bestens für die technische Geschäftsleitung gerüstet.

 

www.hensel-electric.de

Datum:
22.08.2018
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Hensel
2 Unternehmens-Videos:
  • ENYCASE - Die K..
  • Energiemanageme..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Axis baut Vertriebsteam weiter aus

Axis baut Vertriebsteam weiter aus

Seit Juli unterstützt Axel Mölck als Distribution Account Manager (DAM) das Vertriebsteam in Deutschland. Sein Fokus liegt dabei auf der umfänglichen Beratung, Förderung sowie Weiterbildung der verschiedenen EFG-Tochtergesellschaften. » weiterlesen
Erneuter Auftrag von SMP für Caverion

Erneuter Auftrag von SMP für Caverion

Caverion stattet das neue Vorseriencenter des internationalen Automobilzulieferers SMP mit Gebäudetechnik aus. Der Auftrag sieht die Installation der Gewerke Heizung, Kälte, Raumlufttechnik, Druckluft und Sanitär vor. » weiterlesen
Alain Ruen neuer Geschäftsführer von ETI Deutschland

Alain Ruen neuer Geschäftsführer von ETI Deutschland

Der 50-jährige Alain Ruen kennt die internationalen und nationalen Märkte und Zielgruppen bestens. Er war in den letzten 10 Jahren in ähnlicher Funktion bei einem namhaften Überspannungsschutzhersteller tätig. » weiterlesen
Eltec 2019 mit neuer Hallenbelegung

Eltec 2019 mit neuer Hallenbelegung

Mit den neuesten Produkten und Trends von über 200 Ausstellern, einem umfassenden Weiterbildungsangebot mit inspirierenden Fachvorträgen, Seminaren und Schulungen sowie der neuesten Version des E-Hauses startet die bayerische Elektrobranche auf der eltec bestens informiert und vernetzt in das neue Geschäftsjahr. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Bleiben Sie in Verbindung

Aktuelle Ausgaben

  Jetzt Newsletter
abonnieren!