23. FEBRUAR 2019

zurück

kommentieren drucken  

Skim Downlights für Stromschienen von Erco


Speziell für die Anforderungen der dynamischen Arbeitswelt von heute entstand mit den Skim Downlights für Stromschienen eine eigene, neue Gattung von Lichtwerkzeugen: So flexibel wie Strahler, so effizient und unkompliziert wie Downlights. Mit den bewährten LED-Linsenoptiken aus dem Skim Programm bieten sie hohen, auf den Einsatzzweck hin optimierten Sehkomfort und ermöglichen jederzeit die Anpassung der Beleuchtung an wechselnde Strukturen und Layouts im Office.

Als erstes fällt das unverwechselbare glattflächige Design auf, mit dem sich die neuartigen Leuchten als technische Details in unterschiedlichste Interieurstile einfügen. Ihr flaches Gehäuse aus Aluminiumguss vereint zwei der für das Skim Programm charakteristischen LED-Linsenoptiken. Es ist an einem Erco Stromschienen-Adapter um 360° drehbar montiert und kann somit an passenden Stromschienen flexibel positioniert werden. So bieten diese Leuchten den Sehkomfort und das aufgeräumte Erscheinungsbild einer Downlight-Beleuchtung ohne den Aufwand des Deckeneinbaus. Hinzu kommt die Freiheit, die Beleuchtung jederzeit neu konfigurieren zu können, sobald sich das Office-Layout oder die Raumnutzung ändert.

 

Je nach Nutzung einer Raumzone sind in Büroanwendungen verschiedene Lichtverteilungen gefragt. Skim Downlights für Stromschienen sorgen mit der rotationssymmetrischen Charakteristik wide flood (Ausstrahlungswinkel ca. 70°) für die normgerechte Ausleuchtung von Bildschirmarbeitsplätzen mit UGR < 19. Für andere Bereiche wie Foyers oder Cafeterias bietet die Charakteristik extra wide flood (Ausstrahlungswinkel ca. 95°) eine komfortable und besonders wirtschaftliche Alternative für die gleichmäßige Ausleuchtung mit großen Leuchtenabständen. So können Planer zum Beispiel in einem Raum mit 3m Deckenhöhe bei einem weiten Leuchtenraster von 2,4m bereits gleichmäßige horizontale Beleuchtungsstärken von mehr als 300lx erreichen: Viel Licht mit wenigen Leuchten.

 

Zusätzliche Flexibilität bietet die achsensymmetrische Lichtverteilung oval flood (Ausstrahlungswinkel ca. 95° x 50°). Hier können nicht nur die Leuchten frei an der Stromschiene positioniert und um 360° rotiert werden – auch die Linsenoptiken selbst und damit die Achsen des ovalen Lichtkegels sind um je 90° drehbar. Damit lassen sich wirkungsvoll sowohl Verkehrszonen wie Korridore beleuchten als auch definierte Lichtinseln im Raum schaffen, etwa über Sitzgruppen oder Besprechungstischen.

 

www.erco.com

Datum:
04.09.2018
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Erco GmbH
Bild: Erco GmbH
1 Unternehmens-Katalog:



8 interessante Videos:
  • Verbatim LED La..
  • Verbatim LED La..
  • Verbatim LED La..
  • Verbatim LED La..
  • The Luxa S180 B..
  • Hotel Adlon Kem..
  • The Luxa S150 B..
  • The Luxa S360 B..

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Geschichte und Technologie im Einklang

Geschichte und Technologie im Einklang

Die Planungs- und Installationsarbeiten für die neue LED-Beleuchtung dauerten rund eineinhalb Jahre: Nun erstrahlt der Petersdom in neuem Lichterglanz. Das gesamte Beleuchtungskonzept für das Projekt hat Osram maßgeschneidert, um zukünftig alle Schätze der bedeutsamsten Basilika der Welt optimal hervorzuheben. » weiterlesen
Neuer Katalog

Neuer Katalog

Mit dem Start ins neue Jahr präsentiert Glamox seinen Partnern sowie Bestands- und Neukunden den Gesamtkatalog lux&lumen 2019. Ab sofort ist die neueste Ausgabe als Kombination aus Produktleitfaden und inspirierendem Magazin als gedruckte sowie digitale Version verfügbar. » weiterlesen
Robuste Lösung

Robuste Lösung

Signify hat sein neues Konzept für Philips GreenPower LED Toplighting Compact vorgestellt. Diese kompakte, passiv gekühlte LED-Gewächshausbeleuchtung gestattet den 1-zu-1-Austausch von Natriumdampf-Hochdrucklampen (HPS), weil sie nahtlos in die vorhandenen HPS-Anschlüsse und Gitterbinder-Konstruktionen passt. » weiterlesen
Alleskönner für Industrie und Logistik

Alleskönner für Industrie und Logistik

Speziell zugeschnitten auf die Anforderungen besonders großer Hallen in Industrie und Logistik bietet Wasco das LED-Hallen-Lichtband „Indox“ an. Es schafft nicht nur eine gute Ausleuchtung bei minimalem Energieeinsatz, sondern ermöglicht auch eine effiziente und schnelle Umrüstung. Dank zahlreicher Konfigurationsmöglichkeiten und Varianten findet sich für jede Beleuchtungsanforderung eine passgenaue Lösung. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv


  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Bleiben Sie in Verbindung

Aktuelle Ausgaben

  Jetzt Newsletter
abonnieren!