23. JUNI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Umweltfreundliche Kooperation


Die Entwicklung intelligenter Energiemanagementsysteme ist einer der Forschungsschwerpunkte der Hager Group. Elektro-Mobile sind künftig essentielle Elemente dieses Systems. Gemeinsam mit der Audi AG arbeitet das Unternehmen daher an einem Automobil-Haus-Netzwerk, das Elektroauto, Ladetechnologie und Haus-Energie-Management vernetzt.

Ein wichtiger Teil dieses Automobil-Haus-Netzwerkes bildet das Home Energy Management System (HEMS), wie es die Hager Group gerade entwickelt. Ein HEMS sorgt dafür, dass die elektrische Energie im Gebäude sicher verteilt und der Verbrauch flexibel gemanagt wird. So kann ein Kunde für das Laden seines Wagens variable Stromtarife nutzen, indem er seine Batterie zu kostengünstigen Zeiten auflädt. Das System berücksichtigt dabei gleichzeitig Faktoren wie gewünschte Abfahrtszeit und aktuellen Ladezustand der Batterie.

 

Verfügt seine Immobilie über eine Photovoltaik-Anlage, kann der Kunde zudem den Ladevorgang so optimieren, dass sein Fahrzeug bevorzugt mit dem eigenerzeugten Strom und damit kostengünstig und klimafreundlich geladen wird. Dabei kalkuliert das System sowohl die prognostizierten Sonnenscheinphasen - und damit die zu erwartende Eigenstromproduktion - als auch den aktuellen Stromfluss am Hausanschluss mit ein.

 

Außerdem berücksichtigt das Ladesystem den Bedarf der anderen Verbraucher im Haus und vermeidet so eine Überlastung des Hausanschlusses. Der Kunde lädt immer mit der maximal verfügbaren Leistung, die Hausanschluss und Auto ermöglichen. Die Kooperation Hager Group – Audi AG ermöglicht es, die Mobilitätsanforderungen und das Energiesystem optimal in Einklang zu bringen.

 

hagergroup.com

Datum:
13.06.2018
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Hager
6 Unternehmens-Kataloge:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

“Gemeinsam können wir was bewegen“

“Gemeinsam können wir was bewegen“

Der ehemalige Fußball-Profi und heutige Sportmoderator Thomas Helmer lebt in seinem Alltag umweltbewusst und setzt sich für effiziente Beleuchtung und Recycling zuhause ein. » weiterlesen
DDS-CAD Viewer

DDS-CAD Viewer

Das kostenlose BIM-Werkzeug unterstützt die Ansicht, Prüfung, Umwandlung und Bearbeitung von digitalen Fachmodellen aus Architektur, TGA und Statik. Ziel ist es, den herstellerunabhängigen Datenaustausch für alle Beteiligten eines Bauprozesses zu ermöglichen. » weiterlesen
Verstärkung für das Vertriebsteam

Verstärkung für das Vertriebsteam

F-Tronic hat ein neues Gesicht im Vertriebsaußendienst. Giuseppe Mamone wird ab Februar als Außendienstmitarbeiter für die Regionen Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen sowie Luxemburg zuständig sein. In seinem Verantwortungsbereich liegen zukünftig die Pflege und der Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen zu Elektrogroßhändlern und Installateuren. » weiterlesen
Einfach smart abgesichert

Einfach smart abgesichert

Mit dem Schutzbrief Elektro bietet der Spezialist für Hausschutzbriefe Reparia allen Digitalstrom-Kunden erstmals einen passenden und umfassenden Schutz für ihr Digitalstrom-System und die gesamte Elektroinstallation. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv


Bleiben Sie in Verbindung

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben